Abo
  • Services:

Spezifikation für Linux-Desktop-Benchmark veröffentlicht

Arbeit unter Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht

Die Linux Solutions Group e. V. (LiSoG) hat auf dem LinuxTag in Berlin die fertige Spezifikation "Open Source based Desktop Benchmark (OSDtBench)" veröffentlicht. Damit sollen Linux und Open-Source-Anwendungen erstmals vergleichbar werden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Insbesondere bei Ausschreibungen der öffentlichen Hand seien Benchmarkergebnisse wichtig, so die LiSoG. Daher hat ein Projektteam innerhalb der Gruppe eineinhalb Jahre lang an der nun verfügbaren Spezifikation (PDF gearbeitet. Sie definiert die Ziele für die Portierbarkeit, Erweiterbarkeit, Internationalisierung und die Manipulationssicherheit der Ergebnisse. Die Spezifikation ist unter einer CC-BY-SA-Lizenz verfügbar.

Auf dem LinuxTag präsentiert die LiSoG bereits eine Implementierung der Spezifikation. Sobald der Prototyp den Qualitätssicherungsprozess durchlaufen hat, soll er zum Download bereitgestellt werden. Weitere Details unter anderem zu den angewandten Methoden zeigen die Folien zum Vortrag von Dr. Jutta Kreyss, die als PDF verfügbar sind.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

prm (gf) 27. Jun 2009

Geringerer Speicherbedarf, überlegene Betriebsicherheit, überlegene Stabilität, weit...

Konsolero 26. Jun 2009

Solange Spiele auf Windows nicht out-of-the-Box und ohne aktiverung ,registrierung...

MS ist cool 25. Jun 2009

Linux ist doch dieses Frickelwerk, oder?


Folgen Sie uns
       


Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen

Die Bionic Softhand ist ein robotischer Greifer, der der menschlichen Hand nachgebildet ist. Das Unternehmen Festo präsentiert sie auf der Hannover Messe 2019.

Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen Video aufrufen
Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    •  /