Abo
  • Services:
Anzeige

Läuft die Exklusivvermarktung des iPhones dieses Jahr aus?

Preisrutsch nach Exklusivvermarktung sehr unwahrscheinlich

Angeblich läuft der Vertrag zwischen Apple und T-Mobile Ende 2009 aus, so dass das iPhone dann auch bei anderen Netzbetreibern kommen könnte. Apple könnte aber auch den Vertrag mit T-Mobile verlängern, dann würde es das iPhone weiterhin nur exklusiv bei T-Mobile geben.

Das Manager Magazin zitiert Branchenexperten, wonach der Vertrag zum iPhone-Vertrieb zwischen T-Mobile und Apple Ende des Jahres auslaufe. Das Magazin vermutet, dass es das iPhone dann auch bei anderen Netzbetreibern in Deutschland geben könnte. Das ist aber keineswegs zwangsläufig so.

Anzeige

Sollte es stimmen, dass der T-Mobile-Exklusivvertrag mit Apple ausläuft, kann es auch sein, dass Apple den Vertrag mit T-Mobile einfach erneuert und es das iPhone in Zukunft weiterhin nur bei T-Mobile gibt. Diese Möglichkeit lässt der Bericht des Manager Magazins völlig außer Acht.

Laut dem Magazin verhandelt O2 in Großbritannien gerade mit Apple darüber, wie das iPhone in Großbritannien weiter vermarktet wird. In Großbritannien gibt es das iPhone bislang nur exklusiv bei O2. Aus O2-Kreisen heißt es, dass die Chancen gut stünden, dass O2 das iPhone in Zukunft in Deutschland anbieten kann. Ein abschließendes Ergebnis liege aber noch nicht vor.

Kein Preisrutsch beim iPhone zu erwarten

Eine andere Mutmaßung des Manager Magazins erscheint sehr unglaubwürdig. Denn das Magazin geht davon aus, dass der Preis für das iPhone deutlich sinkt, wenn es auch bei anderen Anbietern zu haben sein wird. Davon ist aber eher nicht auszugehen, wie Erfahrungen aus anderen Ländern zeigen, in denen das iPhone nicht exklusiv über einen Netzbetreiber verkauft wird. Denn der Preis für das iPhone blieb auch in diesen Märkten sehr stabil.

Auch ein anderer Aspekt lässt die Vermutung eines Preisrutschs sehr unwahrscheinlich erscheinen. Obwohl Apples Musikplayer iPod touch im Unterschied zum iPhone von vielen deutschen Händlern angeboten wird, ist das Gerät sehr preisstabil und große Preisunterschiede sind nicht auszumachen.


eye home zur Startseite
ichbins 28. Jun 2009

und? Kartons werden da viele verkauft

tribal-sunrise 26. Jun 2009

Ich "mecker" noch nicht einmal am Preis, sondern würde mir nur wünschen dass die...

oni 25. Jun 2009

Schon OK, aber Simply gehört zu Drillisch und die sind schon öfters nicht gerade positiv...

oni 25. Jun 2009

Muss man doch für jedes Telefon dieser Art, rechnet man einen für diese Telefongattung...

ip (Golem.de) 25. Jun 2009

geschrieben hat das Manager Magazin nur und ausschließlich vom Gerätepreis. Die Tarife...


Handy-sparen.de / 26. Jun 2009

Simyo startet Aktion: "iPhonesfree.de"

www.tutsi.de / 25. Jun 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. NKM Noell Special Cranes GmbH, Würzburg, Veitshöchheim
  4. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 9,99€
  3. 6,66€

Folgen Sie uns
       


  1. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  2. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  3. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  4. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

  5. Seniorenhandys im Test

    Alter, sind die unpraktisch!

  6. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  7. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  8. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  9. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  10. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: und die anderen 9?

    Dwalinn | 15:50

  2. Re: Verkaufen sich diese CPUs überhaupt?

    mess-with-the-best | 15:49

  3. Re: Drecks-Laden

    DetlevCM | 15:49

  4. Re: Seit 6 Monaten Win10, aber ...

    Subotai | 15:47

  5. Re: Das hat Telecolumbus abgschafft und Service...

    Trockenobst | 15:47


  1. 15:31

  2. 13:28

  3. 13:17

  4. 12:25

  5. 12:02

  6. 11:58

  7. 11:34

  8. 11:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel