Abo
  • Services:
Anzeige

Veröffentlichung von PHP 5.3.0 verschoben

Neues Erscheinungsdatum ist der 30. Juni 2009

Aufgrund noch offener Bugs, bei denen PHP abstürzen kann, wurde die Veröffentlichung kurzfristig verschoben. Einige weniger kritische Korrekturen werden erst in PHP 5.3.1 erfolgen.

Auf der PHP-Internals-Mailingliste gab der Release-Manager für PHP 5.3, Lukas Kahwe Smith, bekannt, dass die Veröffentlichung von PHP 5.3.0 auf den 30. Juni 2009 verschoben wurde. Es gibt noch nicht korrigierte, kritische Fehler in PHP-Extensions, die standardmäßig in PHP einkompiliert werden.

Anzeige

In den vergangenen Tagen wurden noch einige weitere Fehler entdeckt, die allerdings weniger kritisch sind. Das Einspielen der entsprechenden Korrekturen ist erst für die später erscheinende PHP-Version 5.3.1 geplant.

PHP 5.3 bringt wesentliche neue Fähigkeiten mit, wie Namensräume und anonyme Funktionen, aber auch das umstrittene Goto. Deshalb wird PHP 5.3 dringend erwartet, die erste Alpha-Version erschien bereits im August 2008. Teilweise existieren sogar schon Programme, die PHP 5.3 zwingend voraussetzen, wie zum Beispiel pyrus, das neue Installationswerkzeug für PEAR.


eye home zur Startseite
GodsBoss 28. Jun 2009

Schön, dass du uns erklären willst, wie die virtuelle Maschine, die PHP ausführt, nun...

phpeter 25. Jun 2009

weil es von ihrer Exotensprache keine News gibt

Himmerlarschund... 25. Jun 2009

Bereits bei seiner Zeugung.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Music & Sales GmbH, St. Wendel
  2. ACP IT Solutions AG, Hamburg
  3. GIGATRONIK München GmbH, München
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  2. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  3. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  4. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  5. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  6. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  7. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  8. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  9. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  10. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Jugendschutz Lootboxen gelten bisher nicht als Glücksspiel
  2. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  3. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

  1. Re: Im Vergleich zum Fernsehen

    Trollversteher | 11:39

  2. Re: Letzte infos vor dem Start von mir

    Vollstrecker | 11:39

  3. Re: So sieht das Ende aus

    byheb | 11:38

  4. Re: "Das Ubiquiti so schnell reagieren kann"

    as (Golem.de) | 11:37

  5. Re: Release um 18:00?

    -eichi- | 11:37


  1. 11:54

  2. 11:50

  3. 11:41

  4. 11:10

  5. 10:42

  6. 10:39

  7. 10:26

  8. 10:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel