Jörg Tauss über Politiker, Kühe und das Internet

Tauss erklärt das Abstimmungsverhalten bei den Internetsperren

Der Politiker Jörg Tauss geht hart mit seinen ehemaligen SPD-Genossen ins Gericht. Sie hätten aus Ignoranz, Borniertheit, Desinteresse und Angst für die Internetsperren gestimmt, schreibt er auf dem Portal Abgeordnetenwatch.

Artikel veröffentlicht am ,

Jörg Tauss
Jörg Tauss
Auf dem Portal Abgeordnetenwatch hat Jörg Tauss versucht, die Zustimmung seiner Parlamentskollegen zu den Internetsperren der CDU/CSU-Fraktion zu erklären. Ein Nutzer hatte den Politiker um eine Erklärung gebeten, wie es dazu kommen konnte, dass die SPD für die Internetsperren gestimmt hat. Der Tenor von Tauss' Antwort: Politiker fürchten das Internet, weil sie keine Ahnung davon haben.

Inhalt:
  1. Jörg Tauss über Politiker, Kühe und das Internet
  2. Jörg Tauss über Politiker, Kühe und das Internet

Ein Großteil der Parlamentarier sei "mit dem Internet nicht aufgewachsen" und verstehe es deshalb nicht. Sich mit einem Thema nicht auszukennen, ist per se nicht schlimm. Unbekanntes lässt sich durch Lernen erschließen. Doch laut Tauss sind Politiker dazu nicht gewillt. "Kein (SPD-) MdB [Mitglied des Bundestages] käme zum Beispiel auf die Idee, zum Gespräch auf einen Bauernhof zu fahren, ohne sich vorher etwas über die Milchquote oder dergleichen anzulesen oder wenigstens aufschreiben zu lassen", kritisiert Tauss. "Unter 'Internet' können sich aber eben viele immer noch weniger vorstellen als unter einer Kuh."

Kein Verständnis für das Internet

Wie wenig "die handelnde gesetzgeberische Generation" vom Internet verstanden habe und wie wenig ihr bewusst sei, "was der systematische technische Aufbau von Zensurinfrastruktur für einen freien Staat tatsächlich bedeuten kann oder bedeutet", zeige die Aussage eines Kollegen, der ihm geschrieben habe, "er verstehe mich überhaupt nicht, wegen 'dem bisschen Freiheit' im Internet die SPD verlassen zu können".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Jörg Tauss über Politiker, Kühe und das Internet 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Tach 26. Jun 2009

Das musst Du Deine Zensurbehoerden fragen. Woher soll ich das wissen, lol.

Ogr 25. Jun 2009

Selbst wenn. Ich persönlich würde sie trotzdem wählen, da dass ganze dann zu...

Anonymer Nutzer 25. Jun 2009

...wir von Herrn Tauss hören. Nennt mich paranoid, aber nach den Ungereimtheiten im Bezug...

Bibabuzzelmann 25. Jun 2009

Guckt mal, ein neues Gesetz ^^ "Armin Laschet, Jugendminister in Nordrhein-Westfalen, hat...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amazon Shopper Panel
Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs

Wer seinen gesamten Smartphone-Datenverkehr über Amazons Server leitet, wird mit einem monatlichen Gutschein dafür bezahlt.

Amazon Shopper Panel: Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs
Artikel
  1. Vodafone und Telekom: LTE-Ausbau in Berliner Bahntunneln dauert weitere Jahre
    Vodafone und Telekom
    LTE-Ausbau in Berliner Bahntunneln dauert weitere Jahre

    Laut Senatsverwaltung kam der Ausbau der Base-Transceiver-Station-Hotels nicht wie geplant voran. Nicht nur die Kunden von Vodafone und Telekom haben das Nachsehen.

  2. Northrop Grumman: B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt
    Northrop Grumman
    B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt

    Northrop Grumman hat mit dem B-21 Raider eine neuen Tarnkappenbomber vorgestellt. Dabei kamen agile Softwareentwicklung und digitales Engineering zum Einsatz.

  3. Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
    Soziale Netzwerke
    Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

    Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
    Von Harald Büring

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • SanDisk Extreme PRO 1TB 141,86€ • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€, AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: WD_BLACK P10 2TB 76,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /