Abo
  • Services:
Anzeige

ImpressCMS - Entwicklung schreitet voran

Auf die Version 1.2 Alpha2 soll bald die erste Betaversion folgen

Das quelloffene Content Management System (CMS) ImpressCMS ist vor kurzem in der Entwicklerversion 1.2 Alpha2 veröffentlicht worden und soll mit Hilfe der Community bald in die Betaphase gelangen. Neu an der Alpha2 ist unter anderem eine Verwaltung für Google-Adsense-Werbung.

Zu den Neuerungen von ImpressCMS 1.2 Alpha2 zählt eine globale Verwaltung der MIME-Types und eine übergreifende Bewertungsfunktion, die auch von Modulen genutzt werden kann. Es gibt zudem mehr Optionen zur Konfiguration der Suchergebnisseite, im System wurde der Block "Waiting Contents" erweitert und der Administrator kann fortan für jede Benutzergruppe eine eigene Startseite festlegen.

Anzeige

Die Alpha2-Version vom 20. Juni 2009 soll die letzte sein, bevor ImpressCMS 1.2 in die Betaphase übergeht. Mit der 1.2 Alpha1 wurde begonnen, Fehler zu beseitigen und die Software stabiler zu machen. Auch die aktuelle Alphaversion richtet sich an Entwickler und Tester, für den produktiven Einsatz ist sie nicht gedacht. Dafür steht aber die ImpressCMS 1.1.2 Final aus dem März 2009 zur Verfügung.

"Wir freuen uns über jeden, der sich mit engagieren möchte und ermutigen daher alle zu testen! Wir würden alle Nutzer bitten, die neuen Features zu prüfen und Fehler oder Unregelmäßigkeiten zu melden. Je schneller wir diese Berichte erhalten, desto schneller können wir uns bewegen und auf die Beta, den Release Candidate (RC) und dann natürlich die 'Final' (stabil) konzentrieren", so das Entwicklerteam hinter dem Open-Source-CMS.

Die ImpressCMS 1.2 Alpha2 findet sich inklusive Quellcode zum Download unter www.impresscms.org oder auf der deutschsprachigen ImpressCMS-Community www.impresscms.de. Als Systemvoraussetzungen für ImpressCMS wird unter anderem angegeben: PHP ab der Version 5.2.0 und MySQL Server ab Version 4.1.0 (mit UTF-8 Unterstützung), ein beliebiger Webserver mit PHP-Unterstützung (Apache wird empfohlen).


eye home zur Startseite
gelangweilter 25. Jun 2009

wieder statisch gegen eine Datenbank getippselt. Es langweilt mich und damit fällt dieses...

blablubbxlxl2 25. Jun 2009

Würde Joomla per se eine Benutzergruppen-Berechtigung und eine leichteren Zugang zur...

Schnarchnase 24. Jun 2009

du hast es nicht. Jetzt sind wir aber wirklich schon ein großes Stück weiter. Sagt mal...

Verwundert 24. Jun 2009

"php bytecode" in Google eingegeben führt auf http://andreas-lehr.com/blog/archives/116...

Dropal-Joomla... 24. Jun 2009

hab ich gelesen. Vermutlich nicht ohne Grund.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Helmsauer Curamed Managementgesellschaft und Beratungszentrum für das Gesundheitswesen GmbH, Nürnberg
  2. über Hays AG, Berlin
  3. ARTEMIS Augenkliniken, Frankfurt
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,00€
  2. (heute u. a. Nintendo Handhelds und Spiele, Harry Potter und Mittelerde Blu-rays, Objektive, Lenovo...

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    Itchy | 00:32

  2. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    Thiesi | 00:03

  3. Re: Wenn wir schon beim Thema sind

    redmord | 00:00

  4. Re: Folgender Kommentar wurde gelöscht:

    Khabaal | 12.12. 23:48

  5. Re: J.J. Abrams und seine Liebe zur Mystery-Box ...

    dp (Golem.de) | 12.12. 23:29


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel