• IT-Karriere:
  • Services:

OpenOffice.org-Kongress für Wirtschaft und Verwaltung

Zweitätige Fachkonferenz zu OpenOffice.org im Oktober 2009

Der gemeinnützige Verein OpenOffice.org Deutschland veranstaltet am 6. und 7. Oktober 2009 den "1. Deutschen OpenOffice.org-Kongress für Wirtschaft und Verwaltung" (OOoKWV). Die Veranstaltung findet im Kurhaus Kolonnaden in Wiesbaden statt.

Artikel veröffentlicht am ,

Organisiert wird der zweitägige Fachkongress vom OpenOffice.org-Projekt und OpenOffice.org-Verein gemeinsam. Auf dem OOoKWV sollen zahlreiche OpenOffice.org-Experten ihr Wissen rund um die freie Office-Suite weitergeben. Dabei geht es in erster Linie um die Einführung von OpenOffice.org in Unternehmen und Behörden.

Erfahrene OpenOffice.org-Anwender sind eingeladen, sich am Call for Papers zu beteiligen und von ihren Erfahrungen zu berichten. Die Themenauswahl reicht von Migrationsplanungen über das OpenDocument-Format und die Anbindung von Fachanwendungen bis hin zur Vorstellung von Erweiterungen und ihrer praktischen Auswirkung auf den Produktionsprozess. Die Präsentation konkreter Projekte ist ebenso willkommen wie die Darstellung von Machbarkeitsanalysen und Überlegungen für heterogene Systeme.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Anonymer Nutzer 24. Jun 2009

Man kann viele Rechnungen aufmachen. Jede basiert auf einem eigenen, mentalen Modell und...

Krockett 23. Jun 2009

Tja, auch ein Wechsel auf MS Office 2007 und das kommende 2010 von der gewohnten 200xer...

verdammt lang her 23. Jun 2009

OpenOffice.org-Entwickler Michael Meeks kommt zum Schluss: OpenOffice.org ist ein...

Hui 23. Jun 2009

Da wäre mal der Navigator zu nennen. Wärend man in XL und WD noch scroll-Überstunden...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

    •  /