• IT-Karriere:
  • Services:

Schwarz-Weiß-Multifunktionsgeräte von Xerox

Xerox WorkCentre 3210 und WorkCentre 3220 drucken, scannen, faxen und kopieren

Xerox hat zwei neue Multifunktionsgeräte mit Schwarz-Weiß-Laserdrucker vorgestellt, die drucken, scannen, faxen und kopieren können. Sie unterscheiden sich in der Geschwindigkeit und der Druckersprache voneinander.

Artikel veröffentlicht am ,

Während der Xerox Workcentre 3210 bis zu 24 Seiten/Min. in DIN A4 drucken und kopieren kann, sind es beim 3220 bis zu 28 Seiten pro Minute. Der Workcentre 3210 unterstützt die Seitenbeschreibungssprachen PCL 5e und 6, während der teurere 3220 auch Postscript 3 versteht. Außerdem ist der 3220 mit einer Duplexeinheit für den doppelseitigen Druck ausgerüstet.

Stellenmarkt
  1. Kreis Segeberg, Kreis Segeberg
  2. SySS GmbH, Tübingen

Beide Multifunktionsgeräte sind netzwerkfähig und drucken mit 600 x 600 dpi. Sie können Scans im Netzwerk verteilen und von dort aus drucken. Durch eine USB-Schnittstelle speichern sie auf Wunsch die eingelesenen Bilder auch auf dem USB-Stick ab. Der Workcentre 3220 kann außerdem direkt vom Gerät aus E-Mails mit Scans als Anhang verschicken.

Der Scanner der Multifunktionsgeräte ist mit einem automatischen Vorlageneinzug für 50 Seiten ausgerüstet, so dass auch größere Papiermengen unbeaufsichtigt eingescannt werden können.

Das Fassungsvermögen der Papierkassette ist mit 250 Blatt recht gering. Durch eine zweite Kassette kann das Volumen auf immerhin 500 Blatt ausgebaut werden. Der Standardtoner für 2.000 Seiten ist für 69,13 Euro erhältlich, die Kartusche für 4.100 Seiten kostet 93,89 Euro. Daraus resultieren Seitenpreise von 0,035 und 0,023 Euro.

Die Xerox-Geräte werden mit Windows-, Linux- und MacOS-X-Treibern ausgeliefert. Der Workcentre 3210 kostet rund 415 Euro, der 3220 rund 535 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G903 Lightspeed für 109,99€, G513 für 109,99€ und G920 Driving Force für 187,99€)
  2. (u. a. Apple iPhone 8 Plus 256 GB Grau oder Silber für je 549€ statt 660€ oder 679€ im...
  3. (u. a. mit TV- und Audio-Angeboten, z. B. Samsung UE82RU8009 für 1.699€)
  4. 1.699€ (Bestpreis mit Saturn, Vergleichspreis 1.939€)

Avalanche 25. Jun 2009

Ich bin im Moment auf der Suche nach so einem Gerät: - zuverlässig - Laser (SW, evtl...

audio2 23. Jun 2009

Vermutlich ist die Rechtslage bei emails noch nicht so Eindeutig wie es bei einem Fax...

Marktwirtschaft 23. Jun 2009

also jetzt muss ich doch mal fragen: wer zum donnerwetter hat denn das eigentlich jemals...

Lexa Lahts 23. Jun 2009

dann hat aber Golem bei den techn. Daten geschlampt. Der Samsung druckt naemlich mit...

Bastler 23. Jun 2009

Canon Multifunktionsgeräte machen das anders. Das einkommende Fax muss ausgedruckt...


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

    •  /