Abo
  • Services:
Anzeige

Epsons neue HD-Projektoren strahlen mit 6.000 Lumen

Projektoren für große Säle und Open-Air

Projektoren mit LCD-Technik arbeiten ähnlich wie ein Dia - das Licht muss durch das farbige Display hindurchfallen. Epson hat nun zwei neue Projektorendisplays vorgestellt, die besonders viel Licht durchlassen und so extrem helle Projektionen im HD-Bereich auch bei Tageslicht ermöglichen.

Die Panels sind 0,94 Zoll und 0,95 Zoll groß und erreichen Auflösungen von 1.900 x 1.200 beziehungsweise 1.280 x 800 Pixeln. Epson baut die Panels mit Hilfe der HTPS-TFT-Technik (Hochtemperatur-Polysilikon). Die neuen LCD-Panels sollen künftig in hochwertigen Projektoren zum Einsatz kommen.

Anzeige

Die Öffnungsrate der Panels liegt bei 68 Prozent beziehungsweise 80 Prozent. Die Öffnungsrate ist umso höher, je schmaler die undurchsichtigen Abstände zwischen den Pixeln sind. Damit sind Projektionen von 6.000 Lumen und mehr möglich. Dennoch soll der Kontrast erhalten bleiben und kein flaues Bild projiziert werden.

Die Projektoren, die mit den neuen Panels ausgestattet werden, sind für große Säle und Open-Air-Veranstaltungen geeignet, teilte Epson mit. Die ersten Geräte mit den neuen Panels sind die Projektoren von Epsons EB-Z8000 Serie, die ab September 2009 in den Handel kommen sollen.

Diese Projekten sollen 6.000 Lumen sowie ein Kontrastverhältnis von 5.000:1 erreichen. Die EB-Z8000 Serie arbeitet mit zwei Lampen, um die hohe Lichtleistung zu erreichen. Die entstehenden Temperaturen erfordern eine spezielle Kühlung, um die LCDs nicht zu beschädigen.

Um den Geräuschpegel niedrig zu halten, setzt Epson nicht nur auf Luftkühlung, sondern zudem noch auf Flüssigkeits- und Peltierkühlungstechnik. Preise nannte Epson nicht.


eye home zur Startseite
Silikon 23. Jun 2009

Ach, du meinst die ganze Computerindustrie sitzt gar nicht im "Silikontal"?

Nekro-man 23. Jun 2009

jo, vermute auch, so 4,5-6



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Hamburg
  2. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. über Nash direct GmbH, Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 9,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  2. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  3. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  4. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  5. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  6. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  7. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  8. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  9. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  10. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Sehr Kompakte Beschreibung

    M.P. | 16:56

  2. Re: Und ich kriege noch nicht einmal die...

    Dwalinn | 16:52

  3. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    lemmer | 16:52

  4. Re: Sinn?

    gaym0r | 16:52

  5. Re: Swarm Computing Status: x

    HTS | 16:51


  1. 17:05

  2. 15:42

  3. 15:27

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 13:49

  7. 12:25

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel