Abo
  • Services:
Anzeige

Epson Stylus S21: Preisgünstiger Drucker mit Einzelpatronen

Auflösung von hochgerechnet 5.760 x 1.440 dpi

Der Epson Stylus S21 ist ein günstiger Tintenstrahldrucker, der mit einzelnen Farbpatronen ausgerüstet ist und dadurch auch im Betrieb günstig sein soll.

Der Druck mit einem eigentlich günstigen Tintenstrahler wird dann zum teuren Vergnügen, wenn sich die Farbtinte in einer einzelnen Patrone befindet. Sie muss ausgetauscht werden, wenn auch nur eine der meist drei Farben zur Neige geht. Bei Epsons S21 sind alle Tinten einzeln erhältlich. Der Drucker erreicht eine Auflösung von hochgerechnet 5.760 x 1.440 dpi.

Anzeige

Gemächliches Tempo im Fotodruck

Der Drucker soll Schwarz-Weiß-Texte mit bis zu 26 Seiten pro Minute ausgeben können. Im Textfarbdruck sinkt die Geschwindigkeit auf 14 Seiten pro Minute. Geduld ist beim Fotodruck anzuraten, denn hier wird das Arbeitstempo des S21 sehr gemächlich. An einem Postkartenbild soll er rund 90 Sekunden arbeiten. Die Bedruckung erfolgt randlos.

Die Papierzufuhr fasst 80 Seiten im A4-Format und kann auch Umschläge verarbeiten. Die Leistungsaufnahme im Betrieb liegt bei 11 Watt, im Energiesparmodus liegt sie noch bei 3 Watt.

Epson legt Treiber für Windows (ab 2000) sowie MacOS X bei. Der Epson Stylus S21 misst 435 x 219 x 165 mm und wiegt 2,8 kg. Die farbigen Tintenpatronen kosten in der kleinen Version mit 3,5 ml Inhalt 7,99 Euro und Schwarz mit 5,8 ml 8,99 Euro. Die Patronen mit 5,5 (Farbe) beziehungsweise 7,4 ml Inhalt (Schwarz) kosten 11,99 Euro.

Der Epson Stylus S21 soll ab sofort für 59,99 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
FabrizioGiannone 15. Mär 2014

Hallo, Mich würde mal interessieren ob jemand vielleicht zufällig das Problem kennt. Wenn...

L. Weithaas 09. Dez 2010

Betr.:Tintenpatronen bei Epson Stylus 21 Patrone Cyan zeigt leer an , alle Anderen sind...

Bastler 22. Jun 2009

Selber füllen macht keinen Spaß und ist in der Regel eine große Sauerei. Besser...

Bastler 22. Jun 2009

Die weiss auch nicht mehr. Glaskugeln sind heute nicht mehr das, was sie einmal waren.

awv 22. Jun 2009

Die Patronen kann man weder refillen noch Patronen von anderen Hersteller benutzen. Der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KRÜSS GmbH, Hamburg
  2. Ratbacher GmbH, Görlitz
  3. T-Systems International GmbH, Aachen
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  2. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  3. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  4. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  5. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  6. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  7. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  8. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  9. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  10. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Standard-Nutzername lautet pi

    a140829 | 13:10

  2. Re: Linux?

    Niaxa | 13:04

  3. Re: Wird doch nix

    azeu | 12:56

  4. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    SelfEsteem | 12:55

  5. Re: Was habt ihr erwartet?

    Niaxa | 12:55


  1. 12:42

  2. 11:59

  3. 11:21

  4. 17:56

  5. 16:20

  6. 15:30

  7. 15:07

  8. 14:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel