• IT-Karriere:
  • Services:

Palm veröffentlicht WebOS-Quelltext

Linux-System läuft auf dem Palm Pre

Palm hat den Quelltext seines auf Linux basierenden WebOS veröffentlicht. Das System läuft auf dem Palm Pre. Zuvor gab es Kritik, Palm beachte die GPL nicht.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Unter opensource.palm.com finden sich jetzt die Quelltexte der von Palm verwendeten Open-Source-Komponenten. Auch die an den Originalquellen vorgenommenen Änderungen stellt Palm in Form von Patches zur Verfügung. Unter den Paketen finden sich der Linux-Kernel 2.6.24 sowie Palms Änderungen daran, der Soundserver Pulseaudio 0.9.14 oder auch die Libgpod 0.6.0, eine Bibliothek, die an sich dem Zugriff von Linux aus auf iPods dient. Der Palm Pre gaukelt iTunes vor, ein iPod zu sein.

Stellenmarkt
  1. AZTEKA Consulting GmbH, Freiburg, Mannheim
  2. AUSY Technologies Germany AG, München

Zuvor hatte der Linux-Entwickler Harald Welte Palm kritisiert, weil dem Gerät zwar ein Hinweis auf die GNU General Public License (GPL) beilag, der Quellcode aber nicht verfügbar war. Unter der Lizenz steht unter anderem der Linux-Kernel. Sie verlangt, dass Quelltext und Änderungen daran offen gelegt werden müssen.

Eine genaue Analyse der nun veröffentlichten Pakete steht noch aus. Daher ist bisher nicht klar, ob der Quelltext vollständig ist, oder ob Teile fehlen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 1m 8K HDMI 2.1 Ultra High Speed 48G 4K@120Hz/8K@60Hz + 1m Cat 8 Netzwerkkabel für 17,90€)
  2. 679€ (inkl. 60€-Rabatt + 60€-Gutschein - Release: 01.06.)
  3. 1.199€ (Bestpreis)

titrat 16. Apr 2010

Könnte daran liegen, dass diese News viel häufiger angeklickt werden. Das kann man doch...

titrat 16. Apr 2010

Bitte immer alle Worte ausschreiben: (sorry, could not resist :-)

so-isses 21. Jun 2009

Aber er hat sich für GPL entschieden und nicht für BSD. Aus gutem Grund.

GONE 19. Jun 2009

Kann ich das auf mein T-Mobile G1 drauf klatschen !?


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /