Abo
  • Services:
Anzeige

Gürtelstativ für Spiegelreflex-Kameraleute

Hohe Belastung durch unergonomische Kamerahaltung

Spiegelreflexkameras lernen das Filmen und Fotografen stellen fest, welche Kraft notwendig ist, um die schweren Kameras längere Zeit ruhig zu halten. Körperstative sollen eine angenehme und kontrollierte Kameraführung ermöglichen. Die Münchner Steadystick GmbH hat ein solches Stativ vorgestellt.

Das hohe Gewicht von Spiegelreflexkamera und Objektiv ist auf Dauer nicht leicht zu handhaben. Lange und schwere Objektive tun ihr Übriges, den Fotografen in Schwierigkeiten zu bringen. Unruhige Bilder und Kamerafahrten, die dem Zuschauer seekrank machen, sind die Folge. Die Stativlösung von Steadystick soll dem Fotografen Entlastung bieten und ist gleichzeitig recht kompakt gebaut.

Anzeige

Das Stativ Moviestick wird mit der linken Hand gehalten während die rechte die Kamera umfasst und führt. Die notwendige Stabilität des Einbeinstativs wird mit einer Befestigung erzielt, die am Gürtel eingehängt eine Stütze für das Stativ bietet. Die Gürteltasche ist mit einem kugelkopfgelagerten Gelenk versehen. Damit kann die Kamera geführt werden. Alternativ wird das Stativ mit zwei Händen ohne Gürteltasche freihändig gehalten.

Einstellung auf verschiedene Körpermaße mit Teleskopstange

Die Kamera wird mit dem Zwei-Wege-Neigekopf RC 234 von Manfrotto am Stativ befestigt. Das Stativ kann mit Hilfe einer Teleskopstange und eines Winkels auf das individuelle Körpermaß eingestellt werden. Der Moviestick wiegt 900 Gramm und misst 43 x 15 cm.

Steadystick bietet den Moviestick für rund 320 Euro an.


eye home zur Startseite
Platschquatsch 11. Aug 2010

Der Name Fourthirds kommt nicht vom Seitenverhältnis des Sensors, sondern ist ein altes...

el mariacko 03. Jul 2009

Alternativ wird das Stativ mit zwei Händen ohne Gürteltasche freihändig gehalten.

:-) 20. Jun 2009

In einem Punkt stimme ich dir zu. Das Medium Foto ist etwas anderes, als das Medium Film...

joho 20. Jun 2009

was zum... wieso muss das denn so teuer sein? dafür bekomm ich doch schon ne neue cam...

Meep.... 19. Jun 2009

Wozu noch Gehirn?


Bandscheiben-Blog / 23. Jun 2009

dem Niels sein Fotoblog / 19. Jun 2009

Wunschzettel erweiterung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  4. T-Systems International GmbH, Essen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: TPM >= 2.0 geht nicht

    MarioWario | 02:10

  2. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Proctrap | 02:00

  3. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    zacha | 01:59

  4. Re: Dankeschön, wie großzügig

    zacha | 01:56

  5. Re: traurige entwicklung

    Umaru | 01:48


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel