• IT-Karriere:
  • Services:

MasterDrive SX - schnelle SSDs von Super Talent

SSDs mit 128 MByte DRAM-Cache und 8-Wege-Controller

Super Talent bringt unter dem Namen MasterDrive SX eine neue Serie von SSDs auf den Markt, die mit 128 MByte Cache ausgestattet sind. Sie sollen Daten mit bis zu 220 MByte/s lesen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die SSDs der Serie MasterDrive SX nutzen einen 8-Wege-Controller und MLC-NAND-Flash. In Kombination mit 128 MByte integriertem DRAM-Cache sollen sie so sequenzielle Schreibgeschwindigkeiten von 200 MByte/s erreichen und Daten sequenziell mit 220 MByte/s lesen.

Stellenmarkt
  1. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  2. Deutsches Dialog Institut GmbH, Frankfurt am Main

Der Flash-Speicher steckt dabei in einem 2,5 Zoll großen Aluminiumgehäuse. Den Stromverbrauch gibt Super Talent mit 0,5 Watt beim Lesen und 0,15 Watt im Idle-Modus an. Zum Stromverbrauch beim Schreiben macht der Hersteller keine Angaben.

Die Serie MasterDrive SX besteht aus drei Modellen mit 64, 128 und 256 GByte, wobei nur die beiden größeren Modell die hohen Schreib- und Lesegeschwindigkeiten erreichen. Das Modell mit 64 GByte liegt laut Hersteller bei 120 MByte/s beim Schreiben und 200 MByte/s beim Lesen.

Die SSDs sollen in den USA ab sofort erhältlich sein, im Handel taucht das Modell mit 128 GByte dort für 336 US-Dollar auf. Weitere Preisangaben machte Super Talent nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,99€
  2. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Cryorig QF140 Performance PC-Lüfter für 7...
  3. (u. a. Stirb Langsam 1 - 5, Kingsamn 2-Film-Collection, Fight Club, Terminator)
  4. 39,09€

asdf123 20. Jun 2009

Das stellt man nicht ein, Random Writes oder zufällige Schreib- (oder auch Lese-)zugriffe...

EEPROM 19. Jun 2009

Genau den Artikel habe ich gesucht. Wenn die Masterdrive SX so performt wie die OCZ...

Hansi5000 18. Jun 2009

...habe ich auch einen 8-Wege-Controller!!!11

Lolbuster 18. Jun 2009

"Oder was" trifft es auf jeden Fall recht gut. Nun geh heim in Dein Basar, Alda!

rahbenvahter 18. Jun 2009

Au mann, da krihkt mahn ja föliig augenkrehbs wehn man sowahs Lesen muß. Mit welchär...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

    •  /