• IT-Karriere:
  • Services:

Ubuntu für neue HP ProLiant-Server zertifiziert

Ergebnis der Zusammenarbeit von Canonical und HP

Canonical und HP haben zusammen die Zertifizierung der Ubuntu 9.04 Server Edition für die Serverserie HP ProLiant G6 abgeschlossen. Damit wird Canonicals Unterstützung für HP-Server um 17 Konfigurationen erweitert.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Canonical hat in Zusammenarbeit mit HP die Ubuntu 9.04 Server Edition für die HP-Server ProLiant G6 zertifiziert. Anwender können damit aus 17 weiteren Konfigurationen wählen, für die Canonical Support anbietet. Außerdem hat der Ubuntu-Anbieter die Bezeichnung aller getesteter HP-Server von "validated" auf "certified" geändert.

Stellenmarkt
  1. BIPSO GmbH, Singen
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

HP wird zudem das ProLiant Support Pack für Ubuntu veröffentlichen. Darin sind verschiedene Agenten, Treiber und Werkzeuge für den Betrieb von Ubuntu auf den HP-ProLiant-Servern enthalten. Für die Zertifizierung arbeiten Canonical und HP zusammen.

Die Ubuntu 9.04 Server Edition steht unter ubuntu.com zum Download bereit. Da es sich hierbei um keine LTS-Version handelt, wird die Version 18 Monate von Canonical unterstützt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. LG 55NANO806NA Nanocell 55 Zoll für 549€, LG 65NANO806NA Nanocell 65 Zoll für 749€, LG...
  3. (u. a. DiRT 5 - Day One Edition für 29,49€, Frostpunk für 6,49€, Firefighting Simulator - The...
  4. 44,99€ (statt 59,99€)

noch_ein_Gast 30. Okt 2010

"aber Windows ist mind genauso mies dran und dafür muss ich auch geld bezahlen.. na...

noch_ein_Gast 30. Okt 2010

Es ist ja nun nicht so, daß Windows keine Shell hätte. Mit 4NT bzw. TCC sogar eine sehr...

noch_ein_Gast 30. Okt 2010

Das stimmt! Ubuntu ist sehr stabil, solange man es nicht auf einem Rechner installiert...

freebirth_one 19. Aug 2009

sowiet ich weiß gibt es einen Ubuntu-Ablerger, der ausschließlich freie Software...

freebirth_one 19. Aug 2009

Weil Ubuntu Server _nicht_ für Kinder gedacht ist. Kenne genug Leute, die das verwenden...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

    •  /