Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile bietet Bestandskunden Upgrade auf iPhone 3GS

Upgrade kostet bis zu 300 Euro; Vertrag muss mindestens ein Jahr alt sein

T-Mobile bietet iPhone-Bestandskunden die Möglichkeit, gegen Aufpreis auf das neue iPhone 3GS zu wechseln. Allerdings muss der betreffende Complete-Vertrag mindestens ein Jahr alt sein, vorher steht keine Wechseloption zur Verfügung.

Die Upgrade-Option bietet T-Mobile nur iPhone-Besitzern an, die einen Complete-Tarif gebucht haben. Wer das iPhone mit einem anderen Vertrag von T-Mobile erworben hat, kann nicht auf das neue Modell wechseln. Der Complete-Tarif muss mindestens ein Jahr laufen, bevor die Wechseloption möglich ist.

Anzeige

Dann muss der Kunde für die verbleibenden 12 Monate des Zweijahresvertrags als sogenannten Ablösebetrag 25 Euro pro Monat bezahlen. Das verursacht Kosten von bis zu 300 Euro, wenn der Wechsel genau nach einem Jahr erfolgt. Je kürzer die restliche Vertragslaufzeit, desto geringer fällt der Ablösebetrag aus.

Das iPhone 3GS wird dann vom Kunden so erworben, als würde er das Gerät neu kaufen. Das bedeutet, dass er wieder einen zwei Jahre laufenden Complete-Vertrag abschließen muss. Erst vor einer Woche hatte T-Mobile die Preise und Konditionen für das iPhone 3GS bekannt gegeben.


eye home zur Startseite
Mac o Wee 19. Jun 2009

Ich für meinen Teil werde die Upgradefunktion nutzen, habe aber auch schon einen Käufer...

IchWeissEsAmBesten 18. Jun 2009

und eine Dame bei der Hotline lässt mich meine Rufnummer unter den beiden Verträgen...

Rocco84 17. Jun 2009

Geht bei euch auch das Iphone nicht mehr an??

el3ktro 17. Jun 2009

Nach meiner Erfahrung mit diversen Call-Center- und Ladenmitarbeitern, traue ich...

el3ktro 17. Jun 2009

Gab es neulich nicht irgendein Touch HD oder so, das 800€ gekostet hat?




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  2. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund
  3. Lidl Digital, Leingarten
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€
  2. 359€
  3. 75,89€

Folgen Sie uns
       


  1. Axel Voss

    Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee

  2. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  3. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  4. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  5. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  6. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  7. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  8. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  9. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  10. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    NaruHina | 07:08

  2. F2 technology LLC

    f2technologyuae | 06:53

  3. Re: Falscher Ansatz: Es müssen neue Infrastruktur...

    KnutRider | 06:49

  4. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    eXXogene | 06:38

  5. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    gadthrawn | 06:33


  1. 07:05

  2. 06:36

  3. 06:24

  4. 21:36

  5. 16:50

  6. 14:55

  7. 11:55

  8. 19:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel