Abo
  • Services:

Spieletest: Die Sims 3 - kreativ veredelt

Das Streben nach Glück

Irene und Rhett Funke können nicht gut mit Kindern, weil sie zu planlos und flatterhaft sind. Das Spiel liefert die Familie aber direkt mit drei Plagegeistern aus. Übernimmt der Spieler die Kontrolle über die Funkes, wird er sich mit dem zweiten Punkt auseinandersetzen müssen, der den Spaß mit Sims 3 ausmacht: Den Sims Wünsche erfüllen. Die Funkes sind dabei schon eine größere Herausforderung.

Stellenmarkt
  1. comemso GmbH, Ostfildern
  2. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Das Wohlbefinden wird im Spiel durch mehr oder minder gefüllte, grüne Balken zum Ausdruck gebracht. Das waren in Sims 2 noch acht, jetzt sind es sechs: Hunger, Sozial, Harndrang, Hygiene, Energie und Spaß - Umgebung und Komfort sind weggefallen. Sind die Balken voll, geht es dem Sim grundlegend gut. Möchte der Spieler die Funkes aber glücklich machen, muss er den Kindern ständig neue Spielsachen besorgen, Irene eine neue Küche kaufen und dem zugeknöpften, wenig charismatischen Rhett ins Bürgermeisteramt verhelfen.

Schaffe, schaffe, Häusle baue

Der letzte Punkt auf der Liste, was bei den Sims Spaß bereitet, ist der Baumodus. In Sims 2 ließ er noch wünschen übrig. Einrichtungsgegenstände konnten nicht diagonal in Zimmer platziert werden, Farbkombinationen waren vordefiniert. Nur wer mit dem wenig zugänglichen Editor vertraut war, konnte nach eigenem Geschmack Haare färben oder den passenden Schlips zur Socke wählen.

Das alles ist mit Sims 3 Vergangenheit. Zwar hat Maxis bei der Anzahl für Frisuren gespart, allgemein aber die Optionen zur Individualisierung aufgestockt. Vor allem ist es jetzt auch ohne weitere Accessoire-Erweiterungen möglich, den Sim schick und modern einzukleiden. Die wichtigsten Basisoutfits werden mitgeliefert. Durch die freie Farb- und Kombinationswahl für Hautfarbe und jedes separate Kleidungsstück macht es mehr Spaß denn je, das passende Outfit für jede Gelegenheit zu basteln.

 Spieletest: Die Sims 3 - kreativ veredeltSpieletest: Die Sims 3 - kreativ veredelt 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65W8PLA für 4.444€ statt 4.995€ im Vergleich)
  2. (u. a. Razer DeathAdder Elite Destiny 2 Edition für 29€ statt 65,99€ im Vergleich und Razer...
  3. 79,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 103€)
  4. (u. a. WARHAMMER für 11,99€ und WARHAMMER II für 32,99€)

copious 02. Jun 2010

Und warum ist das traurig? Bin ja nun auch nicht unbedingt ein Fan davon, aber das Spiel...

Schnuffel 18. Jun 2009

Das gibt es hier: http://www.abandonia.com/en/games/393/SimCity+Classic.html Du kannst es...

ljsjljd 18. Jun 2009

glaube auch da kommt nix mehr

Nolan ra Sinjaria 18. Jun 2009

:D

knusperkopf 18. Jun 2009

im video können die Figuren sprechen? Mir haben mehrere gesagt das es nicht geht, na dann...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /