Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Die Sims 3 - kreativ veredelt

Das Streben nach Glück

Irene und Rhett Funke können nicht gut mit Kindern, weil sie zu planlos und flatterhaft sind. Das Spiel liefert die Familie aber direkt mit drei Plagegeistern aus. Übernimmt der Spieler die Kontrolle über die Funkes, wird er sich mit dem zweiten Punkt auseinandersetzen müssen, der den Spaß mit Sims 3 ausmacht: Den Sims Wünsche erfüllen. Die Funkes sind dabei schon eine größere Herausforderung.

Das Wohlbefinden wird im Spiel durch mehr oder minder gefüllte, grüne Balken zum Ausdruck gebracht. Das waren in Sims 2 noch acht, jetzt sind es sechs: Hunger, Sozial, Harndrang, Hygiene, Energie und Spaß - Umgebung und Komfort sind weggefallen. Sind die Balken voll, geht es dem Sim grundlegend gut. Möchte der Spieler die Funkes aber glücklich machen, muss er den Kindern ständig neue Spielsachen besorgen, Irene eine neue Küche kaufen und dem zugeknöpften, wenig charismatischen Rhett ins Bürgermeisteramt verhelfen.

Anzeige

Schaffe, schaffe, Häusle baue

Der letzte Punkt auf der Liste, was bei den Sims Spaß bereitet, ist der Baumodus. In Sims 2 ließ er noch wünschen übrig. Einrichtungsgegenstände konnten nicht diagonal in Zimmer platziert werden, Farbkombinationen waren vordefiniert. Nur wer mit dem wenig zugänglichen Editor vertraut war, konnte nach eigenem Geschmack Haare färben oder den passenden Schlips zur Socke wählen.

Das alles ist mit Sims 3 Vergangenheit. Zwar hat Maxis bei der Anzahl für Frisuren gespart, allgemein aber die Optionen zur Individualisierung aufgestockt. Vor allem ist es jetzt auch ohne weitere Accessoire-Erweiterungen möglich, den Sim schick und modern einzukleiden. Die wichtigsten Basisoutfits werden mitgeliefert. Durch die freie Farb- und Kombinationswahl für Hautfarbe und jedes separate Kleidungsstück macht es mehr Spaß denn je, das passende Outfit für jede Gelegenheit zu basteln.

 Spieletest: Die Sims 3 - kreativ veredeltSpieletest: Die Sims 3 - kreativ veredelt 

eye home zur Startseite
copious 02. Jun 2010

Und warum ist das traurig? Bin ja nun auch nicht unbedingt ein Fan davon, aber das Spiel...

Schnuffel 18. Jun 2009

Das gibt es hier: http://www.abandonia.com/en/games/393/SimCity+Classic.html Du kannst es...

ljsjljd 18. Jun 2009

glaube auch da kommt nix mehr

Nolan ra Sinjaria 18. Jun 2009

:D

knusperkopf 18. Jun 2009

im video können die Figuren sprechen? Mir haben mehrere gesagt das es nicht geht, na dann...


Datenhirn / 18. Jun 2009

Sims 3 Profiler: Teste deine Freunde



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Bermuda Digital Studio, Bochum
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Ria Deutschland GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-66%) 6,80€
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)

Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  2. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  3. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  4. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  5. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  6. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  7. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  8. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  9. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  10. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Die FSFE hätte ihren Sitz nach München...

    hum4n0id3 | 17:15

  2. Re: Sicherlich dämlicher Fehler, aber...

    Tomato | 17:15

  3. Re: Auf 9.3.5 (letzte IOS 9 Version) ist der...

    ckerazor | 17:12

  4. Re: Ein weiterer Versuch Microsofts, die (Spiele...

    Hotohori | 17:11

  5. Re: Da fällt Trump die Kinnlade runter

    Abdiel | 17:10


  1. 16:38

  2. 16:28

  3. 15:53

  4. 15:38

  5. 15:23

  6. 12:02

  7. 11:47

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel