Abo
  • Services:

QSC: Q-DSLmax mit G.SHDSL.bis und bis zu 20 MBit/s

G.SHDSL.bis überträgt 4 MBit/s symmetrisch über eine Kupferdoppelader

QSC erweitert sein SDSL-Angebot für Geschäftskunden um zusätzliche Bandbreiten von bis zu 20 MBit/s. Dabei setzt QSC auf G.SHDSL.bis statt G.SHDSL, um bis zu 4 MBit/s symmetrisch über eine Kupferdoppelader zu übertragen.

Artikel veröffentlicht am ,

Q-DSLmax wird als Flatrate ab sofort in sieben verschiedenen Bandbreiten von bis zu 2, 4, 5, 8, 10, 16 und 20 MBit/s angeboten. Um die neuen hohen Bandbreiten zu realisieren, greift QSC zusätzlich zu S.HDSL auch auf das schnellere G.SHDSL.bis zurück: Während früher die Anschaltung von Q-DSLmax 4.096 mit 4 MBit/s noch über zwei Teilnehmeranschlussleitungen (TAL) erfolgen musste, wird das neue Q-DSLmax 4.096 dank G.SHDSL.bis über nur eine Kupferdoppelader realisiert. Die zweite Kupferdoppelader bleibt somit frei und kann anderweitig genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Heidelberg
  2. Leica Microsystems CMS GmbH, Mannheim

Die Q-DSLmax Varianten mit 5, 10 und 20 MBit/s werden von QSC im PremiumPlus-Paket mit zusätzlichen Diensten angeboten, was unter anderem eine höhere vertragliche maximale Bandbreitenzusage, Vor-Ort-Routerinstallationsservice sowie einen Cisco-Router mit integrierter DSL-Backup-Funktion umfasst.

Alle Q-DSLmax Produkte beinhalten eine feste IP-Adresse, drei Domains, 50 MByte Webspace, 100 E-Mail-Adressen sowie die Möglichkeit einer optionalen netzbasierten Firewall oder dem E-Mail Sicherheitspaket Mailsecurity.

Die Preise für Q-DSLmax starten bei 129 Euro im Monat für 2 MBit/s, 16 MBit/s kosten 699 Euro monatlich. Die PremiumPlus-Varianten gibt es ab 349 Euro im Monat (5 MBit/s), 20 MBit/s schlagen mit 1.099 Euro monatlich zu Buche. Hinzu kommt je nach Laufzeit eine einmalige Anschlussgebühr zwischen 99 und 699 Euro, die bei einer Mindestlaufzeit von 36 Monaten entfällt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  4. 4,99€

zabbo 16. Jun 2009

und funktioniert nicht gut. War lange Jahre QSC-Kunde, zu erst QSC, dann QSC.Home...

Q-DSL home Kunde 16. Jun 2009

Alles was da eingestellt wurde ist die Vermarktung von Neuanschlüssen für Privatkunden...

Rainer S. 15. Jun 2009

Danke... ...zumal die eine IP vollkommen ausreichen würde.

ap (Golem.de) 15. Jun 2009

Ist korrigiert. Danke.

Mr Power 15. Jun 2009

was willst du mir damit sagen baby ;-)


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel)

Wir vergleichen Lenovos Ideapad 720S mit AMDs Ryzen 7 und Intels Core i5.

Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel) Video aufrufen
Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  2. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  3. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen

Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

    •  /