Kürzel-Suche für Apples Safari

Plug-In erlaubt schnellere Suche

Mit dem Plug-In Keywurl wird die Suche auf beliebigen Websites für Safari-Nutzer deutlich komfortabler. Die Adressleiste dient fortan als zentrale Anlaufstelle für Suchen. Nach der Einrichtung sucht "gm Safari" zum Beispiel auf Golem.de nach dem Begriff Safari.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox-Nutzer kennen die Suchfunktion mit Hilfe eigener Schlüsselwörter und Safari-Anwender vermissen diese nützliche Funktion. Das Plug-In Keywurl hebt das Manko zumindest für die Mac-Version von Safari auf.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer / Cloud Architekt (d/w/m)
    MT AG, Frankfurt a.M., Köln, München, Ratingen
  2. Inhouse SAP CX Consultant (m/w/d)
    Rodenstock GmbH, München, Regen
Detailsuche

Nach der Installation von Keywurl reicht ein Stichwort in der Adressleiste, sogar ein einzelner Buchstabe, um die Suche einer Website direkt anzusprechen, ohne sie vorher zu besuchen. Die Zuweisung der Kürzel ist dem Anwender überlassen. Keywurl ist mit einer Reihe vordefinierter Stichwörter ausgerüstet, die Google, Youtube, IMDB, Amazon und Flickr abfragen.

Einfache Einrichtung eigener Kürzel

Eigene Kürzel werden mit einem Rechtsklick auf ein beliebiges Text-Suchfeld einer Website angelegt. Das Kontextmenü wurde vom Plug-In um den Eintrag "Create Keyword" ergänzt. Keywurl fragt nur noch nach dem gewünschten Kürzel und kümmert sich um den Rest der Abfrageprozedur.

Mit Keywurl können Safari-Anwender deutlich schneller Suchen. Das Plug-In läuft unter Safari 3 und 4. Der Download ist kostenlos. Einen Installer bringt Keywurl leider nicht mit. Das Plug-In muss manuell nach Library/Application Support/SIMBL/Plugins kopiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Blair 02. Jul 2009

das ist falsch, denn damals musste man die gewünschte suche noch mittels ini-dateien...

lollozl 15. Jun 2009

ozlozlozlz

nkn 15. Jun 2009

was soll der m'st, jeden TAg das besonder feature, was man schon seit -ich glaube drei...

draco2111 15. Jun 2009

Und dann landest du bei imdb? Oder deiner lokalen Datenbank-Suche? Google ist besser als...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Whistleblower  
Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
Artikel
  1. Pendix eDrive: Ein E-Bike wie kein anderes
    Pendix eDrive
    Ein E-Bike wie kein anderes

    Pendix bietet einen Umbausatz, mit dem aus normalen Fahrrädern E-Bikes werden. Nicht ganz billig - aber auf jeden Fall ein Vergnügen.
    Ein Test von Martin Wolf

  2. Effizienter und schneller: Die Bundeswehr wird digitaler
     
    Effizienter und schneller: Die Bundeswehr wird digitaler

    Viele Unternehmen und Organisationen haben erkannt, dass Digitalisierung das Arbeitsleben effizienter machen kann. Bereits auf einem sehr guten Weg ist die Bundeswehr.
    Sponsored Post von BWI

  3. Nutzfahrzeug: Citroën Berlingo in einen 2CV-Kastenwagen verwandelt
    Nutzfahrzeug
    Citroën Berlingo in einen 2CV-Kastenwagen verwandelt

    Citroën und ein Karosseriebauer haben den Citroën Berlingo im Stil des 2CV Typ AU mit Wellblechaufbau verwandelt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: PC-Tower, Cooling & Co. • Günstig wie nie: Asus RX 6700 XT 539€, FIFA 23 PS5 59,99€, Acer 31,5" 4K 144 Hz 899€, MSI RTX 3090 1.159€ • AMD Ryzen 7 5800X 287,99€ • Xbox Wireless Controller 49,99€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 522€) [Werbung]
    •  /