Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 3.0.11 ist da

Neun Sicherheitslücken werden durch das Update geschlossen

Firefox 3.0.11 steht ab sofort als Download bereit und beseitigt neun Sicherheitslöcher. Damit soll die Zuverlässigkeit von Firefox erhöht werden. Ferner wurden einige schwere Programmfehler beseitigt, die auch zu Datenverlust führen können.

Vier als gefährlich eingestufte Sicherheitslöcher in Firefox erlauben einem Angreifer die Ausführung beliebigen Codes, wenn er sein Opfer zum Öffnen einer entsprechend präparierten Webseite bewegt. Zwei dieser Fehler treten im Zusammenspiel mit JavaScript auf, während ein weiterer Fehler in der Java-Engine sitzt.

Anzeige

Ein weiteres Sicherheitsloch befindet sich in den SSL-Funktionen von Firefox, tritt aber nur auf, wenn Proxy-Einstellungen aktiviert sind. Von vier weiteren Sicherheitslücken gehen keine großen Gefahren aus, sie können zum Einblick in vertrauliche Daten oder für Spoofing-Angriffe ausgenutzt werden.

Außer den Sicherheitslücken soll Firefox 3.0.11 auch einige Programmfehler korrigieren, was eine höhere Stabilität der Software verspricht. Unter anderem wurden Fehler im Zusammenspiel mit der internen SQLite-Datenbank beseitigt und eine Korrektur hat die Lesezeichenverwaltung bekommen. Unter bestimmten Umständen konnte die Lesezeichendatenbank kaputt gehen, was nun nicht mehr passieren soll. Neue Funktionen bringt die aktuelle Version nicht.

Firefox 3.0.11 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS als Download unter anderem in deutscher Sprache bereit. Zudem wird die aktuelle Version bereits über die Updatefunktion der Software verteilt. Für Mitte Juli 2009 ist vorgesehen, Firefox 3.0.12 zu veröffentlichen.


eye home zur Startseite
jedem das seine 15. Jun 2009

gäääähn

ip (Golem.de) 15. Jun 2009

vielen Dank für den netten Hinweis. Der Fehler wurde beseitigt.

Rainer Haessner 14. Jun 2009

Wirklich? Zumindest nach meinen Beobachtungen gibt es keinen brauchbaren Kompromi...

daydreamer42 13. Jun 2009

Ich streame manchmal stundenlang Video über den Firefox 3.0. Das Einzige, was da...

breaking news 13. Jun 2009

es geht jetzt los mit den ersten Builds! http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox...


hep-cat.de / 12. Jun 2009

Firefox 3.0.11



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  2. Universität Passau, Passau
  3. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 1 Monat für 1€
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Bitte nicht mehr Funk, sonst schlägt das...

    Keridalspidialose | 22:04

  2. Rock64 oder Odroid HC-1 oder Banana M2 Berry

    Peter123 | 22:02

  3. Naja, Hauptsache BSI zertifiziert ... [kwT]

    mmarcel | 22:00

  4. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    der_wahre_hannes | 21:51

  5. Re: Wenn man dem System Linux schaden wöllte,

    der_wahre_hannes | 21:49


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel