Abo
  • Services:
Anzeige

iPhone 3GS erhält fettabweisendes Touchscreen (Update)

Spezielle Beschichtung hilft gegen Fingerabdrücke

Auf dem kratzfesten Touchscreen des iPhone blieben leicht Fingerabdrücke zurück. Dank einer speziellen Beschichtung auf dem Touchscreen soll dieses Problem beim iPhone 3GS leicht zu lösen sein.

Auf den Apple-Webseiten zum iPhone 3GS findet sich ein versteckter Hinweis auf eine fettabweisende Schicht, die sich oberhalb des kratzfesten Touchscreens befindet. Diese Schicht soll dafür sorgen, dass sich Fingerabdrücke künftig leichter vom Display abwischen lassen. Vor allem wenn Inhalte mit dunklem Hintergrund auf dem Gerät betrachtet werden, können solche Fingerabdrücke stören.

Anzeige

Außerdem sind Fingerabdrücke deutlich sichtbar zu erkennen, wenn das Display ausgeschaltet ist. Sie stören dann zwar nicht bei der Bedienung, sehen aber nicht schön aus. Durch die Beschichtung sollen sich die Fingerabdrücke mit einem fusselfreien Tuch abwischen lassen.

Das iPhone 3GS wird am 19. Juni 2009 bei T-Mobile zu bekommen sein. Der Netzbetreiber hat kürzlich die Vertragskonditionen bekannt gegeben, mit denen das Gerät zu bekommen ist.

Nachtrag vom 11. Juni 2009, 12:20 Uhr:

T-Mobile in den Niederlanden hat auf einer speziellen Webseite zum iPhone 3GS für einige Zeit nähere technische Details verraten. Demnach arbeitet der Prozessor im iPhone 3GS mit einer Taktrate von 600 MHz, während der Prozessor im iPhone 3G wohl mit einem Takt von 400 MHz agiert. Der interne RAM-Speicher zum Ausführen von Applikationen fasst im iPhone 3GS 256 MByte.

Mittlerweile wurden die Angaben wieder von der T-Mobile-Seite entfernt. Damit bleibt unklar, ob die technischen Angaben stimmen und deswegen entfernt wurden, weil Apple das nicht kommunizieren will. Denkbar ist aber auch, dass die Angaben unwahr sind und daher von der Webseite genommen wurden.


eye home zur Startseite
YouKnowWho 21. Jun 2010

Hallo ihr IPhone-Jünger! Ich habe nach langer Recherche eine Seite gefunden, die via...

Ralfi12 27. Apr 2010

Ich habe mein Iphone simlockfrei bei www.elektrohandel-24.com gekauft...

Oliver1001 16. Jun 2009

http://www.tim.it/consumer/c365/i70113/t89768/livello3libera.do 619 euro ohne simlock...

el3ktro 16. Jun 2009

Es gibt aber aktuell ein neues iPhone, mein jetziges iPhone 3G werde ich auch verkaufen...

Vollhorst 14. Jun 2009

Ganz so kannst du es aber nicht sagen. Das Iphone wurde gezielt als Internet-Telefon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt
  2. Dataport, Hamburg, Bremen
  3. implexis GmbH, verschiedene Standorte
  4. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  2. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  3. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  4. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  5. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  6. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  7. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  8. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  9. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  10. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    Der Held vom... | 13:41

  2. Mehr Ärzte und Ingenieure braucht das Land

    Gandalf2210 | 13:39

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Baron Münchhausen. | 13:37

  4. Gut, dass wir Politiker wie Sigmar Gabriel haben

    Boa-Teng | 13:36

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    M.P. | 13:32


  1. 13:15

  2. 12:31

  3. 14:35

  4. 14:00

  5. 13:30

  6. 12:57

  7. 12:26

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel