WordPress 2.8 ist schneller

Verbesserungen vor allem an Themes und Widgets

Es sind vor allem zahlreiche kleine Veränderungen und Verbesserungen, die die neue WordPress-Version 2.8 alias Baker mitbringt. Und die Blog-Software soll schneller laufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die WordPress-Entwickler haben für WordPress 2.8 rund 790 Fehler beseitigt und Veränderungen an Themes, Widgets und Taxonomien vorgenommen. Optisch wirkt die neue Version zwar kaum verändert, aber unter der Haube sind es vor allem die Änderungen in den Bereichen Style und Scripting, die für eine höhere Geschwindigkeit sorgen.

Stellenmarkt
  1. Software Integration and Test Engineer HPC (m/f / diverse)
    Continental AG, Wetzlar
  2. Scientific IT Gruppenleitung (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, Freiburg
Detailsuche

Zudem wurde der für den WordPress-Kern und die Plug-Ins genutzte Update-Mechanismus auf Themes ausgeweitet, die nun ebenfalls mit einem Klick aus dem WordPress-Dashboard installiert werden können. Für Änderungen an Plug-Ins und Themes steht im Dashboard der CodePress-Editor bereit, der Syntax-Highlighting unterstützt.

 

Das Widget-Interface wurde neu gestaltet und erlaubt es nun, Widgets direkt zu verändern, mehre Kopien von Widgets zu machen und diese mittels Drag-and-Drop zwischen Sidebars zu verschieben. Entwicklern soll ein robusteres und klareres API zur Verfügung stehen, versprechen die Entwickler. Das Dashboard lässt sich zudem in der Breite verändern, beispielsweise um auf Breitbild-Displays mehr Spalten anzuzeigen.

Insgesamt bringt WordPress 2.8 rund 180 neue Funktionen und Verbesserungen mit. Die Open-Source-Software steht unter wordpress.org/download zum Download bereit. In den kommenden Versionen wollen die Entwickler unter anderem die Handhabung von Mediendateien und die Prüfung von Abhängigkeiten verbessern und eine Versionierung für Templates einführen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


 15. Jun 2009

drupal eignet sich als blog, natürlich ist für nen reinen blog wordpress evtl eher...

jack fold 12. Jun 2009

Or: never run a changing system ;)

Ember 12. Jun 2009

Bei mir hat die Aktualisierung relativ problemlos funktioniert. Ich nutze das ganze aber...

ohoh 11. Jun 2009

Wordpress ist ziemlich dominant. Die Benutzeroberfläche is ja auch Klasse. Aber der code...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neue Grafikkarten
Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht

Der US-Händler Newegg gibt einen Blick auf die Preise der Nvidia-Ada-Grafikkarten. Sie werden teurer als die Geforce RTX 3090 zuvor.

Neue Grafikkarten: Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht
Artikel
  1. Smart Home Eco Systems: Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?
    Smart Home Eco Systems
    Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?

    Alexa, Homekit, Google Home - ist das nicht eigentlich alles das Gleiche? Nein, es gibt erhebliche Unterschiede bei Sprachsteuerung, Integration und Datenschutz. Ein Vergleich.
    Eine Analyse von Karl-Heinz Müller

  2. Hideo Kojima: Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben
    Hideo Kojima
    Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben

    Hideo Kojima arbeitete am Exklusivtitel für Stadia. Das wurde vorzeitig eingestellt, auch weil Google nicht an Einzelspieler-Games glaubte.

  3. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Razer DeathAdder V3 Pro 106,39€ • Alternate (u. a. Kingston FURY Beast RGB 32 GB DDR5-6000 226,89€, be quiet! Silent Base 802 Window 156,89€) • MindFactory (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€) • SanDisk microSDXC 400 GB 29,99€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /