Zweite Beta von KDE 4.3

Neue Version soll Ende Juli 2009 erscheinen

KDE 4.3 ist in der zweiten Betaversion verfügbar. Die neue Version der Linux- und Unix-Desktopumgebung enthält neue Funktionen und verbessert bestehende. Erscheinen soll sie noch im Sommer 2009.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

In KDE 4.3 haben die Entwickler wieder neue Funktionen aufgenommen. So integriert die neue Version PolicyKit, um die Rechtevergabe zu regeln. Nutzer können ohne Root-Rechte beispielsweise Einstellungen vornehmen, für die sie normalerweise diese Rechte benötigen. Auch Geolocation-Dienste integriert die neue KDE-Version. In den Systemeinstellungen gibt es die altbekannte Baumansicht wieder.

Stellenmarkt
  1. Managing Director Produktentwicklung (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Frankfurt am Main
  2. Expert*in Projektmanagement (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
Detailsuche

KDE 4.3 korrigiert aber auch Fehler und enthält kleine Verbesserungen. So gibt es zusätzliche Desktopeffekte und der Kalender zeigt Feiertage an. Neue Widgets enthält KDE 4.3 ebenfalls. Dazu zählen ein Systemmonitor und das Social-Desktop-Widget.

KDE 4.3 wird voraussichtlich Ende Juli 2009 veröffentlicht. Bis dahin werden nur noch Fehler korrigiert. Neue Funktionen nehmen die Entwickler nicht mehr auf. Die Betaversion steht ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Richard Rundheraus 12. Jun 2009

Schön wenn die Welt so einfach erklärt werden kann. Da hast Du natürlich Recht. Würde in...

lipwig 12. Jun 2009

wenn KDE nur nicht so langsam wär' - so ist es fast unbrauchbar...

BSOD 11. Jun 2009

Amarok ist teilweise noch ziemlich störrisch, das hast du richtig gehört. Ich meine hier...

BGates 11. Jun 2009

Wir brauchen auch nicht mehr, als 640 K Arbeitsspeicher!

Auskenner 11. Jun 2009

...ich finde die Oberfläche von KDE 4.x (als jahrelanger Gnome Benutzer) wirklich toll...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet im Van
Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
Artikel
  1. Krypto: Proteste in El Salvador gegen Bitcoin und Präsidenten
    Krypto
    Proteste in El Salvador gegen Bitcoin und Präsidenten

    El Salvador hat als erstes Land der Welt Bitcoin als zusätzliche Währung eingeführt - den meisten Einwohnern gefällt das nicht.

  2. Aus für Confluence Server - diese Alternativen gibt es 
     
    Aus für Confluence Server - diese Alternativen gibt es 

    Im Februar wurde der Verkauf von Confluence Server eingestellt, bald endet auch der Support. Was betroffene Kunden tun können und welche Alternativen zur Verfügung stehen.
    Sponsored Post von KontextWork

  3. Microsoft: Neuer Patch für Windows 11 soll AMD-Probleme beheben
    Microsoft
    Neuer Patch für Windows 11 soll AMD-Probleme beheben

    Mehr als 60 Bugs will Microsoft mit dem Windows-11-Patch beheben. Dazu zählen das L3-Cache-Problem und eine Endlosschleife in Powershell.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair, bis zu 40 Prozent auf Sharkoon • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Mehrwertsteuer-Aktion bei MM: 19% auf viele Produkte [Werbung]
    •  /