Abo
  • Services:
Anzeige

Navigon plant Navigationssoftware fürs iPhone

MobileNavigator mit Reality View Pro, Fahrspur- und Geschwindigkeitsassistent

Noch im Juni 2009 will Navigon die Navigationssoftware MobileNavigator für das iPhone 3G anbieten. Die Software funktioniert auf allen iPhones mit der neuen Firmware iPhoneOS 3.0 und somit auch auf dem neuen iPhone 3GS.

Der MobileNavigator umfasst die von anderen Navigationsgeräten von Navigon bekannten Komfortfunktionen, wie Reality View Pro, Tag-und-Nacht-Modus, Geschwindigkeits- sowie Fahrspurassistent Pro. Außerdem lassen sich Points of Interests (POIs) einblenden. Die Software kann das iPhone-Adressbuch nutzen, um sich bequem zu eingetragenen Adressen leiten zu lassen.

Anzeige

Navigon verspricht, dass es den MobileNavigator für iPhoneOS 3.0 im Juni 2009 über den App Store geben wird. Auf Nachfrage wollte der Hersteller keine Preisangabe machen. Zum Lieferumfang der Software soll regionales Kartenmaterial gehören. Bei Bedarf gibt es auch Europakarten, wie der Vertrieb dafür gestaltet wird, wollte Navigon ebenfalls nicht preisgeben.

Unbekannt ist auch, ob das Kartenmaterial im Gerätespeicher abgelegt wird, oder ob die Kartendaten über eine Internetverbindung auf das Mobiltelefon gelangen. Letzteres zieht bei Aufenthalten im Ausland meist hohe Roaminggebühren für die Nutzung der Navigationsfunktionen nach sich.

Parallel zur kostenpflichtigen Version des MobileNavigator wird auch eine Lite-Version erscheinen. Auf welche Funktionen der Nutzer hier im Detail verzichten muss, verriet Navigon nicht. Bekannt ist nur, dass eine aktive Routenführung nicht geboten wird. Unklar bleibt, ob die Software dann andere Arten der Routenführung bietet, oder ob es sich lediglich um eine Kartensoftware handelt.

Auch TomTom will eine Navigationssoftware für das iPhone 3GS sowie ein iPhone 3G mit der Firmware iPhoneOS 3.0 in Kürze auf den Markt bringen. Nähere Angaben zu der Software machte der Hersteller noch nicht.


eye home zur Startseite
Maruda 11. Jun 2009

...sowas wie das schrottige andnav2??? nein danke. ich gebe lieber etwas geld aus und...

Maruda 11. Jun 2009

wir hoffen das beste ;) das ohnehin grandiose iPhone bekommt mit dem 3GS ein sehr...

ME_Fire 11. Jun 2009

Sieht echt super aus! Hoffen wir dass die Software auf dem iPhone etwas schneller läuft...

KlausDieMaus 11. Jun 2009

Nein, es ist lediglich verboten ein Handy zur Benutzung in die Hand zu nehmen. Solange...

FunWriter 11. Jun 2009

ich glaub davon träumen viele bb user ;) gibt wohl einen tieferen sinn wieso alle bb...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    bjoedden | 17:38

  2. Re: Die Anbieter dürften jubeln

    bjoedden | 17:22

  3. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    basil | 17:19

  4. Re: Natürlich ist man zufrieden

    bjoedden | 17:14

  5. Re: Gerade gesehen - spoiler inside! VIELE FIESE...

    Umaru | 17:11


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel