Abo
  • Services:

Ein neues Mitglied für die Linux Foundation

Mimio will neue Lehrsoftware für Linux anbieten

Mimio, Anbieter von Lehrprogrammen, ist der Linux Foundation beigetreten. Das Unternehmen will noch im Juli 2009 Linux-Lösungen vorstellen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Software Mimio Studio 6, eine Whiteboard-Lösung, soll im Juli 2009 für Linux erscheinen. Mimio will Werkzeuge der Linux Foundation nutzen, um die Entwicklung weiter zu vereinfachen. In Zusammenarbeit mit der Linux Foundation soll außerdem ein neues Lehrerportal gestartet werden.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. SCAYA Deutschland GmbH, Pforzheim

Bei Mimio habe man die Bedeutung von Linux für den Bildungsbereich erkannt, heißt es von dem Unternehmen. Die Linux Foundation will Mimio aktiv dabei unterstützten, Produkte für Linux umzusetzen und somit auch die Bedeutung von Linux für diesen Bereich zu stärken.

Ziel der Linux Foundation ist es, Linux zu fördern, insbesondere im Wettbewerb mit geschlossenen Plattformen. Die Stiftung ging 2007 aus den Open Source Development Labs und der Free Standards Group hervor.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. 116,75€ + Versand
  3. bei dell.com

Frickel Pinguin 09. Jun 2009

Frickelfoundation! Bitte, schön hast du ein Posting.


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - Test

Das Oneplus 6 ist das jüngste Smartphone des chinesischen Herstellers Oneplus. Wie seine Vorgänger bietet auch das neue Gerät wieder hochwertige Hardware zu einem günstigeren Preis als bei der Konkurrenz. Auf echte Innovationen müssen Käufer allerdings verzichten - was angesichts des Preises aber zu ertragen ist.

Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /