Erste Webangebote für Initiative "Internet erfahren"

Informationsangebote für Internetpaten und Internetneulinge

Im Rahmen der Initiative "Internet erfahren" der Bundesregierung sind die ersten Webangebote online gegangen. Eines soll Paten dabei helfen, Offlinern den Einstieg ins Internet zu ermöglichen. Das andere richtet sich an Neulinge, die sich gegenseitig Websites empfehlen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Mai 2009 hat das Bundeswirtschaftsministerium die Initiative "Internet erfahren" ins Leben gerufen, deren Ziel es ist, Internetabstinenzler das Internet nahe zu bringen. Jetzt sind die ersten Webangebote online gegangen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Arbeitszeitmanagement / Projektleitung (w/m/d)
    Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU, Regensburg, Parsberg, Wöllershof
  2. Junior Sales Controller (m/w/div.)
    DMG MORI Management GmbH, Bielefeld
Detailsuche

Eine Maßnahme ist es, interneterfahrene Menschen aus dem direkten sozialen Umfeld zu rekrutieren, die Offlinern beim Einstieg in die digitale Welt behilflich sind. Wer ein solcher Internetpate werden möchte, findet auf der Website Internetpaten.info Hinweise, wie sich eine solche Patenschaft einrichten lässt sowie die Möglichkeit, mit anderen Paten Erfahrungen auszutauschen. Weiter Informationen, wie etwa Anleitungen, wie Patenschaften ausgestaltet werden können, sollen folgen.

Ein zweites Angebot, Alle.de, richtet sich an Internetneulinge. Sie finden hier Informationen und Tipps zu Nutzung sogenannter Web-2.0-Angebote. Gleichzeitig können sie ihre Lieblingsseiten vorstellen und anderen erklären, wie sie genutzt werden. Die Idee ist, dass für Neulinge die Schilderungen anderer Nutzer, die in etwa den gleichen Wissensstand haben, besonders glaubwürdig sind.

Auf diese Weise soll ein Onlinekatalog mit von Nutzern empfohlenen Websites entstehen. Diesen können auch die Internetpaten dazu nutzen, um Webangebote zu finden, um ihren Schülern das Surfen schmackhaft zu machen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. KenFM: Ken Jebsen von Anonymous gehackt
    KenFM
    Ken Jebsen von Anonymous gehackt

    Die Aktivisten von Anonymous haben die Website des Verschwörungstheoretikers Ken Jebsen gehackt und offenbar Infos zu Spendern erbeutet.

  2. VW in USA und Kanada: Daten von Millionen Volkswagen-Kunden preisgegeben
    VW in USA und Kanada
    Daten von Millionen Volkswagen-Kunden preisgegeben

    Die Daten von rund drei Millionen Audi- und Volkswagen-Kunden sind öffentlich verfügbar gewesen - darunter teilweise auch sensiblere Daten.

  3. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

Deamon_ 09. Jun 2009

Es gibt genügend Untergrundnetze, die bis dato unentdeckt geblieben sind. Sie basieren...

Der Kaiser! 09. Jun 2009

*http://de.wikipedia.org/wiki/Telekompaket *http://en.wikipedia.org/wiki...

Constantine 09. Jun 2009

Mit diesem Angebot will man ja wohl ganz offensichtlich Einfluss nehmen darauf, in welche...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /