Abo
  • Services:
Anzeige

Accton zeigt WiMAX-USB-Stick für Notebooks

Datenstick von Accton im Vorfeld der Messe Broadband Taiwan präsentiert

Accton wird noch in diesem Jahr einen WiMAX-USB-Stick anbieten, der weltweit einsetzbar sein soll. Das Gerät soll mit Software für einen Großhandelspreis von 65 US-Dollar auf den Markt kommen.

Der Switchhersteller und Netzwerkausrüster Accton will noch in diesem Jahr sein Produkt "US211 WiMAX 802.16e USB Adapter" ausliefern. Der WiMAX-Stick für Notebooks wurde Golem.de im Vorfeld der Messe Broadband Taiwan in Hsinchu gezeigt, die ohne ausklappbare Antennen auskommt. "Das Gerät wird einen Großhandelspreis von 65 Dollar haben, sagte Mara Hwang, Produktmanagerin bei Accton Wireless Broadband.

Anzeige

Accton wurde 1988 gegründet und hat 3.000 Beschäftigte. Die taiwanische Firma ist als OEM-Hersteller für andere Firmen aktiv, hat aber auch Eigenmarken wie SMC Networks im Programm. Den US210 WiMAX bringt Accton über seine Tochterfirma AWB auf den Markt.

Der Stick kommt für die Betriebssysteme Windows XP/Vista, basiert auf dem WiMAX-Standard 802.16e und arbeitet mit MIMO-Technik (Multiple Input, Multiple Output). Durch die Unterstützung der verschiedenen Frequenzbänder 2,3 bis 2,4 GHz, 2,5 bis 2,7 GHz und 3,4 bis 3,6 GHz soll der WiMAX-Stick weltweit einsetzbar sein, so Hwang weiter.

Der US211 WiMAX verbraucht 2,4 Watt, wiegt 25 Gramm und hat die Abmessungen 90 x 34,5 x 13 mm.


eye home zur Startseite
IrealiTY 09. Jun 2009

Habe echt das Gefühl wir reden von zwei verschiedenen Providern *lach*

Siga9999 08. Jun 2009

Wenn ihr "DBD" bei Golem in den News sucht, seht ihr, wie wertvolle Frequenzen blockiert...

Schelm 08. Jun 2009

Dann nehm doch den von Tchibo, der kostet 40 Euro, wenn man den kostenlosen Monat...

/mecki78 08. Jun 2009

Ich meine, der Stick an sich ist ja toll, aber gibt es überhaupt ein flächendeckendes...

Himmerlarschund... 08. Jun 2009

Kriegst du eigentlich Geld von Indal? Arbeitest du für Indal? Irgendwie lese ich immer...


TechBanger.de / 08. Jun 2009

Wer surft schon mit WiMAX?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Eifrisch - Vermarktung GmbH & Co. KG, Lohne
  2. über Duerenhoff GmbH, München
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  4. LEONEX Internet GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    Itchy | 00:32

  2. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    Thiesi | 00:03

  3. Re: Wenn wir schon beim Thema sind

    redmord | 00:00

  4. Re: Folgender Kommentar wurde gelöscht:

    Khabaal | 12.12. 23:48

  5. Re: J.J. Abrams und seine Liebe zur Mystery-Box ...

    dp (Golem.de) | 12.12. 23:29


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel