Abo
  • Services:

Freie Videolektionen zu Photoshop, InDesign und Flash CS4

Galileo Design veröffentlicht Auszüge von Lern-DVDs

Galileo Design hat Auszüge aus vier Lern-DVDs kostenlos veröffentlicht. Die Videos behandeln Adobes Animationswerkzeug Flash CS4, die Bildbearbeitung Photoshop CS4 und die Layoutsoftware InDesign CS4. Die Lektionen richten sich an Fotografen und Designer und stammen von drei verschiedenen Autoren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Autorin Maike Jarsetz ist in der Liste mit dem 'Photoshop-Training für digitale Fotografie: People & Porträt' sowie dem Titel 'Das Photoshop-Training für digitale Fotografie: Naturfotografie' gleich zweimal vertreten. Die kostenlosen Lektionen sind jeweils rund eine halbe Stunde lang und unterteilen sich in mehrere Kapitel.

Stellenmarkt
  1. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München, Karlsruhe, Viersen
  2. dmTECH, Karlsruhe

Von Andreas Kuhn stammt die Lern-DVD 'Adobe InDesign CS4' und Benjamin Bischoff steuerte 'Adobe Flash CS4 Praxis-Workshops' bei. Die Videos liegen als Flashfilme vor und können online auf der VerlagsWebsite von Galileo Design abgerufen werden.

Die Vollversion der jeweiligen Lektionen kosten rund 40 Euro. Die Spielzeiten reichen von 8,5 bis 11,5 Stunden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 899€
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

nixdad1234 08. Jun 2009

Gibts bestimmt auch irgendwo im Internet...

blub 08. Jun 2009

Diese Dreistheit ist unglaublich. Bei so Leuten wie dir kann man verstehen, dass...

Freibier 08. Jun 2009

Jetzt weisst du es.


Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  2. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  3. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

    •  /