Abo
  • Services:
Anzeige

LTE am Notebook erreicht 130 MBit/s

Huawei zeigt 4G-Technologie am Notebook

Der Mobilfunkbetreiber TeliaSonera hat in Skandinavien eine LTE-Verbindungen mit über 130 MBit/s von einem Notebook ins Internet demonstriert. Das gemeinsam von Huawei mit Netcom in Norwegen gebildete Team übertrug mit einem 4G-Modem Fotos, Musik, Filme und mobile Geschäftsanwendungen aus dem öffentlichen Internet.

Der chinesische Mobilfunkausrüster Huawei hat in Oslo eine LTE-Verbindung (Long Term Evolution) mit über 130 MBit/s von einem Notebook ins Internet demonstriert. Das hat Golem.de aus den Unternehmen erfahren. Netcom, eine Tochterfirma von TeliaSonera in Norwegen und zweitgrößter Mobilfunkbetreiber des Landes, übertrug in einem Testlabor in Oslo Fotos, Musik und Filme aus dem Internet auf ein Notebook.

Anzeige

Durch die Verwendung von MIMO (Multiple Input Multiple Output) und OFDM (Orthogonal Frequency Division Multiplex) können theoretisch Downloadraten von bis zu 150 MBit/s in einer LTE-Zelle mit mehreren Endgeräten erreicht werden. Netcom-Chef August Baumann: "Wir haben heute gezeigt, dass wir auf einem guten Weg sind, unseren Kunden mobile Breitbanddienste der vierten Generation anbieten zu können."

Ende Mai 2009 hatte T-Mobile Austria bereits in einem seiner Ladengeschäfte in Wien LTE demonstriert. Hier wurden Downloads von Dateien, Video-Streaming, Web-Browsing und Videotelefonie gezeigt. Auch hier wurden laut Angaben der Betreiber 130 MBit/s über die Luftschnittstelle erreicht. Dabei seien vier Modems gleichzeitig in einer Zelle eingebucht gewesen. Für den Test hatte T-Mobile gemeinsam mit Huawei zwei LTE-Mobilfunkzellen im T-Center eingerichtet.


eye home zur Startseite
Fagballs 07. Jun 2009

Spitzensache, 130MBit/s also, dann sind nach etwas über 5 Minuten die 5 GB voll, nach...

Alternativ... 06. Jun 2009

auf den usb stickt passt sie bestimmt...

... --- ... 06. Jun 2009

Das wusste schon Jule Verne. lg

thomasg 05. Jun 2009

Welche Fachkreise sind das? Heise-Trolle?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 829,00€ + 5,99€ Versand
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Wer von euch hat mit diesem Namen gerechnet?

    pythoneer | 21:37

  2. Grässlich!

    Darr | 21:28

  3. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    mortates | 21:24

  4. Re: Früher war alles besser

    Phantom | 21:24

  5. Re: Unabhängig von Bitcoin-Zahlung eine Sauerei

    logged_in | 21:22


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel