Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft bringt zehn Sicherheitspatches im Juni

Sechs Windows-Patches, drei Office-Patches und ein Patch für Internet Explorer

Am bevorstehenden Patchday am 9. Juni 2009 veröffentlicht Microsoft insgesamt zehn Sicherheitspatches für Windows, den Internet Explorer und Microsofts Office-Software. Sechs der zehn Patches schließen Sicherheitslöcher, über die sich beliebiger Programmcode ausführen lässt. Das Sicherheitsloch in DirectShow bleibt weiter offen.

Von den sechs Sicherheitspatches für die Windows-Plattform beseitigen zwei Updates Sicherheitslecks, die als gefährlich eingestuft sind. Denn Angreifer können darüber beliebigen Programmcode ausführen und so ein fremdes System unter ihre Kontrolle bringen. Die weiteren vier Windows-Patches korrigieren Fehler, mit denen sich Unbefugte mehr Rechte verschaffen und Einblick in vertrauliche Dateien erhalten können.

Anzeige

Ein Patch für den Internet Explorer wird mindestens eine als gefährlich eingestufte Sicherheitslücke beseitigen, weil darüber Schadcode ausgeführt werden kann. Die gleiche Angriffsmöglichkeit ist über Sicherheitslecks in Microsofts Office-Paket möglich. Während ein Patch allgemein für Office erscheinen wird, will der Hersteller je einen Patch für Word und Excel herausbringen.

Kein Patch für Sicherheitsloch in DirectShow

Für das Ende Mai 2009 bekannt gewordene Sicherheitsloch in DirectShow wird Microsoft am 9. Juni 2009 keinen Patch veröffentlichen. Damit bleibt das Sicherheitsloch weiter offen, das von Angreifern zum Ausführen von Schadcode missbraucht werden kann und bereits aktiv ausgenutzt wird. Wann ein Patch zur Beseitigung des Fehlers veröffentlicht wird, ist nicht bekannt. Microsoft versichert, mit Hochdruck an einer Fehlerkorrektur zu arbeiten.

Microsoft hält am Vorab-Patchday geheim, wie viele Sicherheitslecks ein einzelnes Security Bulletin beseitigt. So schließt mancher Patch gleich mehrere Sicherheitslücken mit einem Mal. Daher ist noch nicht bekannt, wie viele Fehler am 9. Juni 2009 in den Microsoft-Produkten korrigiert werden.


eye home zur Startseite
Du meinst wohl... 08. Jun 2009

Du meinst wohl mehr das verbesserte WGA das sich seit schon Wochenlang überall...

addydaddy 06. Jun 2009

Weils bei Linux selbstverständlich ist, ohne grosses Tam-Tam...

chaos_abl 05. Jun 2009

Und wieso muss in JEDER Golem-MS-Patch-Meldungen dieser letzer Absatz mit dem Vorab...

barbara eligmann 05. Jun 2009

ich auch nicht ... aber was ich verstehe, ganz klar, ist dass die deutsche bahn das...


News-Blog von www.onSite.org / 08. Jun 2009

Patchday bei Microsoft



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden (später auch Bonn/Berlin)
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Dresden
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Fachinformatiker/DevOp (Linux) in München...

    count | 00:32

  2. Re: "Zertifizierung als Linux-Administrator"

    divStar | 00:31

  3. Re: wie soll das verlängern überhaupt ohne i-net...

    das_mav | 00:29

  4. Re: Radikaler Gedanke

    torrbox | 00:26

  5. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    bjs | 00:19


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel