Abo
  • Services:
Anzeige

Heroes of Telara setzt Server im MMORPG-Genre neu ein

Inhaltlich ist Heroes of Telara in vielerlei Hinsicht ein klassisches Onlinerollenspiel. Die Welt setzt auf Fantasyelemente, das Interface erinnert mit der Iconleiste am Bildschirmrand ebenso wie mit dem Kampfsystem an den großen Genreübervater von Blizzard. Die Grafik wirkte bei der Präsentation allerdings deutlich aufwändiger und detailreicher als die von World of Warcraft.

Erst auf den zweiten Blick offenbaren sich auch inhaltliche Unterschiede: Etwa, dass es in Heroes of Telara zwar nur vier Klassen gibt - Schurke, Priester, Magier und Krieger. Die können sich aber nach und nach immer mehr Eigenschaften der anderen Klassen und von Boss-Gegnern aneignen und so an zusätzliche Fähigkeiten gelangen.

Anzeige

Für ein bekanntes MMORPG-Problem haben die Entwickler übrigens eine verblüffend einfach Lösung gefunden: Wer bei der Suche nach einer Gruppe verzweifelt, weil seine Klasse nirgendwo benötigt wird, kann an vielen Stellen im Spiel ein Menü aufrufen, in dem er die Hauptklasse der jeweiligen Figur einfach wechseln kann. Das heißt nicht, dass etwa aus einem 20er Priester ein gleichstarker Kämpfer wird - den muss der Spieler wie eine eigenständige Figur auch hochleveln. Aber mit einem System, in dem die Figur sozusagen als Container für viele Charaktere gleichzeitig dient, entfällt so mancher Wechsel ins Menü und so mancher überflüssige Marsch durch die Welt.

Heroes of Telara befindet sich immer noch im frühen Entwicklungsstadium. Erst 2010 will Trion mit den Betaphasen beginnen.

 Heroes of Telara setzt Server im MMORPG-Genre neu ein

eye home zur Startseite
Guckstdu 11. Dez 2009

"das Interface erinnert mit der Iconleiste am Bildschirmrand ebenso wie mit dem...

Marcelinho 08. Jun 2009

Beta 2010 also release 2011(Vielleicht meiner Meiung nach) bis dahin sind andere PC...

The Howler 05. Jun 2009

*gähn* mehrere Characterklassen auf einem Char, wow wie neu! Ach moment, bei Lineage 2...

oink² 05. Jun 2009

umkrempeln alleine bringt nichts, das Gesamtbild muss stimmen.

oink² 05. Jun 2009

naja was ihr wollt ist ein shooter bei dem es um was anderes als schießen gehen soll...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Flughafen Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim
  4. Seitenbau GmbH, Konstanz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Wann bekommt man den film in DE?

    GenXRoad | 04:59

  2. Re: Solange sie Content produzieren wie

    ve2000 | 04:41

  3. Re: i3 ohne SMT?

    hardtech | 04:29

  4. Ich habe einfach kein Interesse an Werbung

    torrbox | 04:16

  5. Re: Auswahl SOC *Kopfschüttel*

    ve2000 | 04:06


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel