• IT-Karriere:
  • Services:

Acer plant Android-Smartphones und Android-Netbooks

Hersteller beteiligt sich an der Open Handset Alliance

Für das vierte Quartal 2009 hat Acer mindestens ein Smartphone auf Basis von Android angekündigt. Bereits im dritten Quartal 2009 will der Hersteller auch Android-Netbooks aus der Aspire-One-Serie auf den Markt bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Erst vor ein paar Tagen hatte Google angekündigt, dass von bis zu neun Herstellern in diesem Jahr noch mindestens 18 Android-Smartphones auf den Markt kommen werden. Ob die Pläne von Acer dabei schon berücksichtigt waren, ist nicht bekannt. Google machte keine Angaben, welche Hersteller entsprechende Geräte anbieten wollen.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. Kommunix GmbH, Unna

Ab dem dritten Quartal 2009 will Acer Netbooks wahlweise mit Windows oder Android anbieten. Zumindest die Mehrzahl der Aspire-One-Modelle sollen dann außer mit Windows auch mit Android zu bekommen sein. Acer hält Android für ein gutes Betriebssystem für Netbooks, weil es alle Funktionen für den mobilen Internetzugang bietet.

Acer teilte außerdem mit, der Open Handset Alliance beizutreten und die weitere Entwicklung von Android zu unterstützen.

Als Acer im Februar diesen Jahres anlässlich des Mobile World Congress 2009 in Barcelona erste Smartphones auf Basis von Windows Mobile vorstellte, gab es gleich einen ganzen Reigen neuer Geräte. Ob Acer diese Taktik auch bei den geplanten Android-Geräten anwendet, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 849€ (Bestpreis)
  2. 149,90€ (Vergleichspreis 239€)
  3. (aktuell u. a. Hitman 2 für 14,99€, Sudden Strike 4 für 7,50€, Transport Fever 2 für 7,99€)
  4. (u. a. be quiet! Shadow Wings 2 White 120 mm Gehäuselüfter für 9,99€, Cooler Master Silencio...

Siga9999 05. Jun 2009

Ich vermeide den Konjunktiv weil längere Sätze manche Kleingeister hier schon genug...

khg 05. Jun 2009

Das ist kein Hype. Google ist finanztechnisch auf dem selben Niveau wie MS, die können...

Siga9999 04. Jun 2009

XP hat kein USB3 offiziell von M$ und soll es auch nicht kriegen (Golem-Meldungen zu USB3...

murks129 04. Jun 2009

genau so siehts aus ! ;)


Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /