Abo
  • Services:
Anzeige

Zwei mal Mario, ein neues Metroid und Vitality für die Wii

Wii Vitality nutzt Finger als Stimmungsbarometer für Videospiele

E3

Bei der E3 versuchte Klempner Mario die Herzen des Publikums mit zwei neuen Abenteuern für die Wii zu erobern. Außerdem stellte Nintendo neue Hardware in Form von Wii Vitality vor.

Wenn es nach Nintendo geht, spielen noch nicht genügend Menschen Videospiele. Laut den Marktforschern des japanischen Konsolenherstellers spielt jeder Dritte potentielle Gamer nicht. Um diese letzte Zielgruppe für Wii und DS zu begeistern, hat Nintendo auf der Spielemesse E3 sein kommendes Software-Aufgebot vorgestellt.

Anzeige

Nintendo erhofft sich von der Videospiel-Ikone Mario Großes. Zum ersten Mal wird mit Super Mario Galaxy 2 ein zweites, 3D-Mario-Jump'n'Run für eine aktuelle Konsolengeneration erscheinen. Grafik und Spielgefühl ähneln dem Vorgänger stark. Allerdings bekommt Mario in seinem neuen Spiel Unterstützung von einem alten Freund: Yoshi. Das beliebte Reittier soll dem Titel genügend neuen Schwung geben und langjährige Fans ansprechen. Der Titel soll noch 2009 erscheinen.

 

Neben Super Mario Galaxy 2 wurde auch New Super Mario Bros. Wii vorgestellt. Der Titel soll Mario in "die vierte Dimension" befördern, was aber nichts anderes bedeutet, als dass der Titel mit bis zu drei Freunden gleichzeitig gespielt werden kann. Das Spiel sieht seinem Nintendo-DS-Vorgänger New Super Mario Bros. sehr ähnlich und ist ebenfalls in 3D, aber mit 2D-Spielmechanik. Als neues Power-Up wurde der Propeller-Anzug gezeigt, mit dem die Spieler langsamer zu Boden gleiten oder starke Wirbelattacken ausführen.

Das im letzten Jahr vorgestellte Wii Motion Plus wurde in Wii Sports Resort zum Einsatz gebracht. Mit einem zynischen Seitenhieb gegen Microsofts Project Natal stellte der amerikanische Chef von Nintendo, Reggie Fils-Aime heraus, dass nur Wii Motion Plus wirklich präzise Eingaben ermögliche, denn: "In einem Video", so Fils-Aime, "kann man schließlich fast alles machen."

Bogenschießen, Golfen, Basketball- oder Tischtennisspielen funktionierte auf der Bühne mit Wii-Motion-Plus-verbesserten Wiimotes einwandfrei. Die Hardware wird den künftigen Titeln Grand Slam Tennis und Tiger Woods von Electronic Arts, Virtua Tennis von Sega oder dem erwähnten Wii Sports Resort im Bundle beiliegen. Nintendo möchte auf diese Weise sicherstellen, dass sich das Controller-Upgrade schnell verbreiten wird.

Zwei mal Mario, ein neues Metroid und Vitality für die Wii 

eye home zur Startseite
dredg 04. Jun 2009

zumal mario selbst bereits derart of kopiert wurde, dass mario ein leben lang ein patent...

sdddr-f 04. Jun 2009

Wii Mote aus dem Fester schmeiße und lecker Käse Gorgonzola Pizza bestellen + 1,5 l Cola...

dredg 03. Jun 2009

ich bin ebenso enttäuscht von nintendo was das angeht, aber man darf trotz der...

PMedia 03. Jun 2009

Wollt mich auch grad wundern, das wär mir neu wenn die SNES-APU MIDI konnte, dachte, das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. VSA GmbH, München
  3. MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen
  4. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  2. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  3. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  4. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  5. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  6. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  7. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  8. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  9. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  10. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Der Hackintosh ist doch schon lange draußen-

    slead | 16:47

  2. Re: Gute Wahl

    Ach | 16:46

  3. Re: Irgendwas mit Staatsfunk

    longthinker | 16:45

  4. Re: Yubico ersetzt betroffene Geräte

    GeeGee | 16:42

  5. Soll oder wird?

    Keridalspidialose | 16:38


  1. 16:10

  2. 15:50

  3. 15:05

  4. 14:37

  5. 12:50

  6. 12:22

  7. 11:46

  8. 11:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel