Firmwareupdate für Canons Vollformatkamera 5D Mark II

Filmmodus mit manueller Kontrolle

Canon hat ein umfangreiches Firmwareupdate für die Vollformat-Spiegelreflexkamera EOS 5D Mark II vorgestellt. Beim Filmen kann der Automatikmodus nun abgeschaltet werden. Doch das Update auf die Version 1.1.0 bewirkt noch mehr.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Filmmodus kann nach dem Update der Firmware mit Verschlussgeschwindigkeiten von 1/4.000 bis 1/30 Sekunde arbeiten. Die Lichtempfindlichkeit kann zudem zwischen ISO 100 und 12.800 eingestellt werden. Das erweitert den kreativen Spielraum beim Filmen erheblich.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter m/w/d Elektro- / Software-Engineering
    über unternehmensberatung monika gräter, Straubing
  2. Changemanager/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Detailsuche

Canon hat nach eigenen Angaben die Korrektur von Randabschattungen (Vignettierung) und die Schattenaufhellung verbessert. Der Hochformat-Akkugriff BG-E6 meldete vor dem Update eine zu niedrige Kapazität, wenn nur einer von zwei möglichen Akkus eingelegt war. Das wurde mit der neuen Firmware ebenfalls behoben. Genauso merzte Canon Übersetzungsfehler in den ukrainischen, arabischen, rumänischen und spanischen Menüs aus.

Das Update kann kostenlos von der Canon-Website heruntergeladen werden. Zur Aktualisierung ist eine leere Speicherkarte sowie ein voller Akku notwendig. Die Installationsanleitung hat Canon online veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek: Enterprise
Mit Warp 5 zur vorzeitigen Absetzung

Vor 20 Jahren startete mit Enterprise die damals ungewöhnlichste Star-Trek-Serie. Das unrühmliche Ende nach vier Jahren erscheint heute unverdient.
Von Tobias Költzsch

Star Trek: Enterprise: Mit Warp 5 zur vorzeitigen Absetzung
Artikel
  1. Arosno E-Trace: E-Bike als Snowmobil mit Raupenantrieb
    Arosno E-Trace
    E-Bike als Snowmobil mit Raupenantrieb

    Fahrradfahren im Schnee: Mit dem Arosno-Schneemobil E-Trace ist das dank Raupenantrieb, Pedalen und E-Motor möglich.

  2. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

  3. Echte Controller: Nintendo erweitert Switch Online um N64 und Mega Drive
    Echte Controller
    Nintendo erweitert Switch Online um N64 und Mega Drive

    Ein kostenpflichtiges Upgrade für Nintendo Switch Online bringt Klassiker wie Mario Kart 64 und Ecco the Dolphin auf die Switch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /