Abo
  • Services:

EMC startet Bieterwettstreit mit NetApp

Speicherhersteller will 2 Milliarden US-Dollar für Data Domain zahlen

EMC will fast 500 Millionen US-Dollar mehr für Data Domain zahlen als NetApp. NetApp-Chef Warmenhoven hatte den Kauf vor wenigen Tagen schon als sichere Sache verkündet.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Hersteller von Speichersystemen EMC hat einen Bieterwettstreit um Data Domain, einen Anbieter von Deduplication-Storage-Systemen für Unternehmen, begonnen. Ende Mai 2009 hatte NetApp die Übernahme für 1,5 Milliarden US-Dollar verkündet. EMC will jetzt fast 2 Milliarden US-Dollar in bar für den Wettbewerber bezahlen.

Stellenmarkt
  1. Loh Services GmbH & Co. KG, Haiger
  2. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Haiger

Die Übernahme von Data Domain werde in den kommenden zwei bis vier Monaten abgeschlossen, sagte NetApp-Chef Daniel Warmenhoven noch am 20. Mai 2009. Data Domain konnte den Umsatz im Jahr 2008 mit 274 Millionen US-Dollar mehr als verdoppeln. Der Nettogewinn lag bei 21,6 Millionen US-Dollar, nach einem Verlust von 3,7 Millionen US-Dollar im Vorjahr.

EMC verfügt über Barreserven in Höhe von circa 10 Milliarden US-Dollar. EMC bewertet die Data-Domain-Aktie mit 30 US-Dollar, NetApp will 25 US-Dollar pro Anteilsschein zahlen. NetApp hat nur 247 Millionen US-Dollar an Barmitteln und Investments und gilt selbst als Übernahmeobjekt für Cisco Systems, IBM und Hewlett-Packard.

EMC-Chef Joseph Tucci verteidigte den hohen Übernahmepreis damit, dass der Bereich des Speichermarktes stark wachsen werde. EMC beobachte Data Domain schon einige Zeit, aber "jemand anderes war schneller".



Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,95€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-68%) 8,99€
  3. 69,99€
  4. 589,99€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /