Abo
  • Services:
Anzeige

NEC: High-Brightness-Display für helle Umgebungen

MultiSync X461HB erreicht 1.500 Candela pro Quadratmeter

NEC bringt mit dem MultiSync X461HB ein 46-Zoll-Display für sehr helle Umgebungen auf den Markt. Es erreicht laut Hersteller eine Leuchtstärke von 1.500 Candela pro Quadratmeter und ein Kontrastverhältnis von 3.500:1.

Das so genannte Public-Display MultiSync X461HB ist für den Einsatz an stark beleuchteten Orten wie Schaufenstern, Restaurants oder Eingangshallen gedacht. Für die automatische Steuerung der Helligkeit bietet das Display einen eingebauten Umgebungslicht-Sensor (Ambient Light Sensor), der in Verbindung mit einer Zeitsteuerung den Stromverbrauch minimieren soll.

Anzeige

Für die Kühlung des Gerätes ist ein Lüftungssystem mit vier Ventilatoren zuständig. Eine eingebaute Ethernet-Schnittstelle ermöglicht die Fernsteuerung und dem Gerät das Versenden von Warnungen. Der NEC Option Slot erlaubt es, das Display über Erweiterungsmodule zu ergänzen, beispielsweise um einen integrierten PC.

Der Anschluss an den Rechner kann per DVI und VGA erfolgen, wobei das Signal von zwei Geräten gleichzeitig dargestellt werden kann.

Der NEC MultiSync X461HB ist ab sofort in Schwarz zum Preis von 4.499 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
Ext 03. Jun 2009

Anders lässt sich die Helligkeit in Verbindung mit einem so niedrigen Kontrast nicht...

musarat-i 02. Jun 2009

joa n schwarzer bildschirm hinter ner schaufensterscheibe im sommer wird durchaus mal 80...

Gucki123 02. Jun 2009

Vor allem hinter der Schaufensterscheibe! Ansonsten - Finger weg! Bei 1500cd wird's heiss!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CodeWrights GmbH, Karlsruhe
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  3. NEVARIS Bausoftware GmbH, deutschlandweit
  4. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 242,90€ + 5,99€ Versand
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  3. 25,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Immer noch ohne Treble?

    xxNxx | 22:48

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    JackIsBlack | 22:47

  3. Re: Hitzeentwicklung simulieren

    ldlx | 22:43

  4. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    thinksimple | 22:40

  5. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    Matty194 | 22:22


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel