Abo
  • Services:
Anzeige

OpenSolaris 2009.06 auch für Sparc

Netzwerkvirtualisierung mit Crossbow

Sun hat das Betriebssystem OpenSolaris 2009.06 veröffentlicht. Die neue Version läuft erstmals auf Suns eigener Prozessorarchitektur Sparc. Neu ist der Netzwerkstack Crossbow, mit dem sich OpenSolaris für das Rechenzentrum qualifizieren soll. Auch auf dem Desktop gibt es Neuerungen.

Neu ist Project Crossbow. Ein neuer Netzwerkstack, der komplett virtualisiert wird. Crossbow übernimmt auch die Ressourcenverwaltung. So können Traffic-Prioritäten gesetzt werden und Netzwerkschnittstellen lassen sich CPU-Limits zuweisen.

Anzeige

Für den Einsatz im Rechenzentrum bietet Sun Open-HA-Cluster-Pakete an, um einen hochverfügbaren Cluster auf OpenSolaris-Basis aufzusetzen. Die Zusammenarbeit mit Windows soll verbessert worden sein, indem zusätzliche CIFS-Funktionen implementiert wurden. Dazu zählen die Zugriffskontrolle auf IP-Ebene, Access Control Lists für Netzwerkfreigaben sowie clientseitiges Caching von Offline-Dateien, die bei erneuter Verbindung synchronisiert werden.

Für Desktopnutzer enthält OpenSolaris eine Vorabversion von Firefox 3.5 als Browser. Mit dem im Dateimanager Nautilus integrierten Time Slider lässt sich das eigene Benutzerverzeichnis sichern. Die Verwaltung der so erstellten Dateisystem-Schnappschüsse soll nun einfacher sein. Codeina wurde integriert, um fehlende Multimediacodecs aus dem Fluendo-Onlineshop nachzuinstallieren. Außerdem ist die Mediacenter-Software Elisa Teil von OpenSolaris 2009.06.

Der Paketmanager soll unter anderem schneller starten und weniger Speicher verbrauchen. Über den MIME-Typ .p5i sollen sich Pakete direkt aus dem Browser heraus installieren lassen.

OpenSolaris 2009.06 ist erstmals für Suns eigene Prozessorarchitektur Sparc verfügbar. Außerdem wird laut Sun Intels Nehalem-Plattform bereits komplett unterstützt und die Notebook-Unterstützung wurde ausgebaut. Die Versionen für Sparc und x86 stehen ab sofort zum Download bereit.

Die nächste OpenSolaris-Version soll voraussichtlich 2010 erscheinen. Unter anderem soll es dann möglich sein, während der Betriebssysteminstallation schon Pakete aus anderen Repositorys mitzuinstallieren. Eine neue Version von Gnome soll integriert werden und Sun plant, Cloud-Funktionen zu integrieren.


eye home zur Startseite
M$-Betrüger 02. Jun 2009

Da ist die investierte Zeit schade, um sich das anzuschauen. Das läuft nicht mal auf ner...

snider 02. Jun 2009

Na was SUN plant wird wohl in den Tiefen von Oracle versickern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Essen
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 1.079,79€ im PCGH-Preisvergleich

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Verbindung zwischen traditioneller IT und Private Cloud
  2. Modernisierung der RZ-Infrastruktur aus geschäftlicher Sicht
  3. Durch Wechsel zur Cloud die Unternehmens-IT dynamisieren


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. 2500 für 1080. Guter Witz.

    SuperProbotector | 01:43

  2. Re: Und 18:00 bricht dann das Stromnetz zusammen..

    madMatt | 01:30

  3. Re: 1,50 ¤ / Spiel - bei Sky 0,90 ¤ / Spiel

    MostBlunted | 01:26

  4. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Technik Schaf | 01:09

  5. Re: Bei Amazon = 60 Euro im Jahr, sonst 30 Euro?!

    motzerator | 01:05


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel