Abo
  • Services:
Anzeige

Electronic Arts mit Götterfunken und Lichtschwertern

EA zeigt neuen Render-Trailer von Star Wars: The Old Republic

E3

EA machte es auf der E3 ganz groß: Die Präsentation neuer Sportspiele kündigte Beethovens "Freude, schöner Götterfunken" an, und am Ende tummelten sich gut zwei Dutzend Jedi-Ritter auf der Bühne.

Erst ging es literarisch zu: Den Anfang der Präsentation von Electronic Arts machte Dante's Inferno, das die klassische "Göttliche Komödie" des italienischen Schriftstellers aus dem 13. Jahrhundert in Spieleform umsetzt. Dabei gibt sich EA nicht besonders zart besaitet und bietet Horror und harte Action.

Anzeige

Etwas später setzte EA dann auf klassische Musik: Der große Schlusschor aus der 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven sang "Freude, schöner Götterfunken", um bei der Präsentation in Los Angeles in die Welt der Sportspiele einzuführen. Dabei präsentierte EA außer dem Boxspiel Fight Night Round 4 wenig Neues. Außerdem kündigte Peter Moore, Chef von EA Sports, an, dass sein Unternehmen an einem Sportspiel in der Mixed Martial Arts arbeitet, das MMA heißen soll und sich um diese angeblich am schnellsten wachsende Sportart kümmert. Zu sehen war von dem Titel aber noch nichts.

Davon abgesehen kündigte Moore in erster Linie an, dass es mit Tiger Woods bald ein Online-Browsergame geben wird, und dass EA Sports einen neuen Dienst plant, mit dem Sportspieler im Internet Profile anlegen können. Zuerst kommt das Angebot für Madden 2010 zum Einsatz, bei dem Spieler etwa die Trikots ihrer Mannschaft im Browser entwerfen können. Vom neuen Fifa oder NHL hingegen waren keine Szenen zu sehen. Besuch bekam Moore nur bei der Präsentation von Grand Slam Tennis für die Wii: Plötzlich stand der frühere Tennisweltranglisten-Erste Pete Sampras mit auf der Bühne und schwang anschließend die Wiimote.

Electronic Arts mit Götterfunken und Lichtschwertern 

eye home zur Startseite
Anne Theke 03. Jun 2009

In Videos kann man immer hübsch zaubern, wenn ich so an Warcraft 3 Videos denke; dann ist...

Darth Bubu 02. Jun 2009

Aber musste man nicht in SWG nicht erst 2 jahre mit Berufen wie Brotbacken udn Wein...

BooN 02. Jun 2009

Danke! Danke! Danke! Besser kann man es nicht sagen!

Bla 02. Jun 2009

Ich würde Spieler in Alien-Babble ausgeben. "Solo Bantha Foddor"

df0 02. Jun 2009

Die Story von den JK-Teilen ist aus meiner Sicht 5 Stufen unter denen von KotOR...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  4. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 199€
  2. 7,99€
  3. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  2. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  3. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich

  4. 360 Round

    Samsungs 360-Grad-Kamera hat 17 Objektive

  5. X299E-ITX/ac

    Asrock quetscht Sockel 2066 auf Mini-ITX-Board

  6. Alternativer Antrieb

    Toyota zeigt Brennstoffzellenauto und Bus

  7. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  8. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  9. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  10. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Und wenn man Internet deaktiviert?

    Taker | 09:51

  2. Re: Wirklich technische Notwendigkeit oder bewußt...

    Snowi | 09:50

  3. Bin ich der Einzige der Foto 12/12

    ckerazor | 09:50

  4. Re: Ich als Hobbyfotograf..

    JTR | 09:50

  5. Totalüberwachung

    Leedur | 09:49


  1. 09:01

  2. 08:00

  3. 07:52

  4. 07:33

  5. 07:23

  6. 07:15

  7. 19:09

  8. 17:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel