Abo
  • Services:

Left 4 Dead 2 kommt noch 2009

Nach L4D kommt L4D2

Der erfolgreiche Netzwerk-Shooter Left 4 Dead wird fortgesetzt. Teil 2 wird laut Valve Software zum Weihnachtsgeschäft mit fieseren Zombies, neuen Waffen und mehr Effekten aufwarten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das erste Left 4 Dead (L4D) konnte Valve 2,5 Millionen Mal verkaufen, seit es im November 2008 erschienen ist. Der Nachfolger Left 4 Dead 2 (L4D2) soll rund ein Jahr später, am 17. November 2009 veröffentlicht werden - ebenfalls für die Xbox 360 und Windows-PCs. Valve-Mitgründer Gabe Newell verspricht, dass L4D2 neue Maßstäbe beim kooperativen Multiplayer-Gaming setzen wird.

Stellenmarkt
  1. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  2. University of Stuttgart, Stuttgart

Die Wettereffekte, Objekte, Wege und die Gegnerzahlen sollen sich dynamisch dem Spielverlauf anpassen. Das soll für mehr Abwechslung beim wiederholten Spielen sorgen. Im Unterschied zum ersten Teil wird L4D2 zudem zusätzlich um Nahkampf erweitert. Zusätzlich zu Schusswaffen wird es auch Axt, Baseballschläger, Bratpfanne, Kettensäge und weitere Nahkampfwaffen geben.

Die hungrigen Zombiehorden werden durch neue Boss-Zombies unterstützt. Und die flüchtenden Menschen bestehen aus vier neuen Typen von Überlebenden (Survivors). Ihnen stehen neben einem größeren Waffenarsenal auch weitere Hilfsmittel zur Verfügung. Mit diesen müssen sie sich den Zombies in umfangreicheren kooperativen Kampagnen, mehr Versus-Kampagnen und Maps für den Survival-Mode erwehren. Ort der Handlung ist diesmal der US-Bundesstaat Louisiana.

Für Valve ist Left 4 Dead 2 eines der wichtigsten Spiele für das laufende Jahr - entsprechend stark will der Spielepublisher die Werbetrommel dafür rühren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)

Bill Forever 29. Okt 2009

Und ist klasse... macht wieder tierisch spass... Die grafik ist besser -aber nicht...

Blair 05. Jun 2009

ähm, bei shootern ist das ganze doch meist sogar viel extremer, ein monat spielzeit ist...

Blair 05. Jun 2009

neuer content? ähm, das ding ist kein mmorpg. ;) willst du ego-shooter XY bashen weil es...

relity bites 02. Jun 2009

In DE setzt sich der Zombie dann hin und schüttelt mit dem Kopf. HL1 war ja sowas von...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
    Probefahrt mit Tesla Model 3
    Wie auf Schienen übers Golden Gate

    Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
    2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
    3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

      •  /