Abo
  • IT-Karriere:

Kostenlose Profi-Photoshopfilter zum Download

Onone stellt Phototools 2 Lite vor

Onone Software hat eine kostenlose Version der Photoshop-Filtersammlung Phototool 2 vorgestellt. Darin sind fotografische Effekte enthalten, die es dem Nutzer einfach machen, typische Laboreffekte nachzubilden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Filteroberfläche wird über den Programmdialog "Datei/Automatisieren" aufgerufen und ist nicht über das reguläre Photoshop-Filtermenü zugänglich. Die Phototools besitzen eine eigene Ebenenverwaltung und Malwerkzeuge, mit denen sich Filter partiell aufgetragen lassen. Eine Lupenfunktion sowie ein Doppelfenster zur Vorher-Nachher-Betrachtung erleichtern die Bedienung. Die Effekte lassen sich nacheinander mehrfach anwenden. In der Oberfläche sind die Filter in Ebenen gegliedert und können auch nachträglich beeinflusst werden.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn

Insgesamt enthalten die Phototools 2 Lite 14 fotografische Effekte wie eine Schwarz-Weißzeichung, den Laboreffekt Bleach Bypass, eine Farbverstärkung und einen Schwarzweiß-Filter. Dazu kommt ein Hochpass-Schärfefilter, der auf Knopfdruck funktioniert sowie eine Schattenaufhellung und ein Filter zur Verbesserung von Gelbtönen.

Außerdem beinhaltet die Sammlung einen Filmsimulator, mit dem Kodachrome und Fujifilm-Velvia-Filme nachgeahmt werden. Der Hautverbesserungsfilter kann mit Hilfe eines Malwerkzeuges partiell aufgetragen werden und zeichnet die Hauttöne weich, um Flecken und Falten zu kaschieren.

Die kostenpflichtigen Versionen Standard und Professional enthalten 167 und 217 Filter. Die Phototools 2 Lite arbeiten mit Photoshop CS2 bis CS4 zusammen und sind für Windows und MacOS X erhältlich. Der Hersteller verschickt die Downloadlinks an die E-Mailadresse, die zur Anmeldung erforderlich ist.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,60€
  2. (-57%) 6,50€
  3. 3,99€
  4. 0,00€

Marc Kurz 08. Jun 2009

Hallo, ich würde mich für den downloadlink für die PS Filter interessieren. (MAC User...

aki-bs 02. Jun 2009

funktionalität wird aber nur bei englischsprachigem betriebssystem und englischsprachigem...

Merker 02. Jun 2009

Der installiert sich auch nur, wenn man Windows oder MacOS hat. Und einen Computer...

43gb65 02. Jun 2009

man kann auch Photoshop-plugins in Gimp benutzen.

zwang 02. Jun 2009

Eins verstehe ich nicht. Zwingt Dich irgendjemand dazu? Wo ist Dein Problem?


Folgen Sie uns
       


Die Commodore-264er-Reihe angesehen

Unschlagbar günstig, unfassbar wenig RAM - der C16 konnte in vielen Belangen nicht mit dem populären C64 mithalten.

Die Commodore-264er-Reihe angesehen Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

    •  /