Abo
  • Services:

Xbox 360 weit vor der PS3 - aber beide weit hinter der Wii

Zune HD als Konkurrent zu DSi und PSP?

Microsoft hat stolz verkündet, weltweit rund 30 Millionen Xbox 360 verkauft zu haben. Die teurere Playstation 3 liegt auf Platz drei, die Wii weit vor den beiden Konkurrenten.

Artikel veröffentlicht am ,

Den rund 30 Millionen Xbox 360 stehen etwa 22 Millionen Playstation 3 gegenüber. Microsoft hat vor allem durch Preissenkungen der Xbox 360 die Zahl der verkauften Geräte im Jahr 2009 um 28 Prozent steigern können. Diese Zahlen verblassen jedoch im Vergleich zu den weltweit über 50 Millionen verkauften Wii. Wie Sonys Konsole startete auch die Nintendo-Konsole rund ein Jahr nach der Xbox 360.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Affalterbach
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)

Auch online sieht Microsoft seine Spielekonsole gut aufgestellt: Das zugehörige Onlinenetzwerk Xbox Live nutzen mittlerweile 20 Millionen Xbox-360-Besitzer. Wie groß der Anteil der zahlenden Nutzer ist, gab Microsoft nicht an, aber nur sie können alle Vorzüge nutzen.

Seit dem Start der neuen Xbox-360-Bedienoberfläche ("New Xbox Experience") im November 2008, der auch einen übersichtlicheren Xbox-Live-Marktplatz mit sich brachte, soll die Nutzung von Xbox Live deutlich zugelegt haben. Die Anzahl der heruntergeladenen Filme verdoppelte sich, der Absatz von Spielen, Add-ons und anderen Inhalten auf Xbox Live Arcade wuchs laut Microsoft um 70 Prozent.

Sonys konkurrierendes und zudem kostenlos zugängliches Playstation Network (PSN) hat mittlerweile im Funktionsumfang zugelegt und die 17 Millionen Nutzer überschritten. Über Xbox Live und PSN können sich Spieler austauschen, gegeneinander antreten sowie Spiele, Erweiterungen und Filme meist kostenpflichtig herunter laden.

Für die erste Juniwoche hat Microsoft Neuigkeiten in Aussicht gestellt, darunter neue Hardware. Damit dürfte auch der Zune HD gemeint sein, ein mobiler Audio- und Videoplayer mit WLAN, Internetbrowser, Radio und vermutlich auch Spielen. Über Xbox Live sollen zumindest Videodownloads für die Zune-Geräte bereitgestellt werden. Noch fehlt Microsoft ein Konkurrent zur Playstation Portable (PSP), dem Spielehandheld-Marktführer Nintendo DS/DSi und den längst als Spieleplattform etablierten Apple-Geräten iPhone und iPod Touch. Bisher hat die Zune-Plattform nur bescheidene Erfolge verzeichnen können. Und den Zune HD hat Microsoft bisher nur für Nordamerika und nicht für Europa angekündigt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

spanther 08. Jun 2009

Eine seeeeehr objektive sachliche und anständige Meinung! Ich ziehe meinen Hut und freue...

FranUnFine 02. Jun 2009

Huh? Bei mir wurde beim ROD sogar das DVD-Laufwerk ausgetauscht, obwohl das nicht unter...

spanther 01. Jun 2009

Richtig. Microsoft ist da sehr kulant :)

spanther 01. Jun 2009

Jojo morgen auch noch ;-) Bis jetzt lachen eigentlich alle nur über Sony und Apple. Der...

huahuahua 31. Mai 2009

Meine Güte, da ist doch gleich wieder Zickenalarm angesagt. Und das nur, weil sich die...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    •  /