Abo
  • Services:

Xbox 360 weit vor der PS3 - aber beide weit hinter der Wii

Zune HD als Konkurrent zu DSi und PSP?

Microsoft hat stolz verkündet, weltweit rund 30 Millionen Xbox 360 verkauft zu haben. Die teurere Playstation 3 liegt auf Platz drei, die Wii weit vor den beiden Konkurrenten.

Artikel veröffentlicht am ,

Den rund 30 Millionen Xbox 360 stehen etwa 22 Millionen Playstation 3 gegenüber. Microsoft hat vor allem durch Preissenkungen der Xbox 360 die Zahl der verkauften Geräte im Jahr 2009 um 28 Prozent steigern können. Diese Zahlen verblassen jedoch im Vergleich zu den weltweit über 50 Millionen verkauften Wii. Wie Sonys Konsole startete auch die Nintendo-Konsole rund ein Jahr nach der Xbox 360.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Auch online sieht Microsoft seine Spielekonsole gut aufgestellt: Das zugehörige Onlinenetzwerk Xbox Live nutzen mittlerweile 20 Millionen Xbox-360-Besitzer. Wie groß der Anteil der zahlenden Nutzer ist, gab Microsoft nicht an, aber nur sie können alle Vorzüge nutzen.

Seit dem Start der neuen Xbox-360-Bedienoberfläche ("New Xbox Experience") im November 2008, der auch einen übersichtlicheren Xbox-Live-Marktplatz mit sich brachte, soll die Nutzung von Xbox Live deutlich zugelegt haben. Die Anzahl der heruntergeladenen Filme verdoppelte sich, der Absatz von Spielen, Add-ons und anderen Inhalten auf Xbox Live Arcade wuchs laut Microsoft um 70 Prozent.

Sonys konkurrierendes und zudem kostenlos zugängliches Playstation Network (PSN) hat mittlerweile im Funktionsumfang zugelegt und die 17 Millionen Nutzer überschritten. Über Xbox Live und PSN können sich Spieler austauschen, gegeneinander antreten sowie Spiele, Erweiterungen und Filme meist kostenpflichtig herunter laden.

Für die erste Juniwoche hat Microsoft Neuigkeiten in Aussicht gestellt, darunter neue Hardware. Damit dürfte auch der Zune HD gemeint sein, ein mobiler Audio- und Videoplayer mit WLAN, Internetbrowser, Radio und vermutlich auch Spielen. Über Xbox Live sollen zumindest Videodownloads für die Zune-Geräte bereitgestellt werden. Noch fehlt Microsoft ein Konkurrent zur Playstation Portable (PSP), dem Spielehandheld-Marktführer Nintendo DS/DSi und den längst als Spieleplattform etablierten Apple-Geräten iPhone und iPod Touch. Bisher hat die Zune-Plattform nur bescheidene Erfolge verzeichnen können. Und den Zune HD hat Microsoft bisher nur für Nordamerika und nicht für Europa angekündigt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

spanther 08. Jun 2009

Eine seeeeehr objektive sachliche und anständige Meinung! Ich ziehe meinen Hut und freue...

FranUnFine 02. Jun 2009

Huh? Bei mir wurde beim ROD sogar das DVD-Laufwerk ausgetauscht, obwohl das nicht unter...

spanther 01. Jun 2009

Richtig. Microsoft ist da sehr kulant :)

spanther 01. Jun 2009

Jojo morgen auch noch ;-) Bis jetzt lachen eigentlich alle nur über Sony und Apple. Der...

huahuahua 31. Mai 2009

Meine Güte, da ist doch gleich wieder Zickenalarm angesagt. Und das nur, weil sich die...


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Linux-Kernel CoC: Endlich normale Leute
Linux-Kernel CoC
Endlich normale Leute

Als Linus Torvalds sich für seine Unflätigkeit entschuldigte und auch die Linux-Community Verhaltensregeln erhielt, fürchteten viele, die Hölle werde nun zufrieren und die Community schwer beschädigt. Stattdessen ist es eigentlich ganz nett geworden dort.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Kernel ZFS für Linux bekommt GPL-Probleme
  2. Betriebssysteme Linux 5.0rc1 kommt mit Freesync und Adiantum
  3. Retpoline Linux-Kernel soll besseren Spectre-Schutz bekommen

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

    •  /