Bing - Microsofts neue Suchmaschine startet

Suchmaschine integriert Shopping- und Verbraucher-Portal Ciao

Mit Bing hat Microsoft wie erwartet seine neue Suchmaschine vorgestellt, die unter dem Codenamen Kumo entwickelt wurde. Microsoft will Nutzern damit schneller die gewünschten Informationen liefern sowie bei Entscheidungsfindungen rund um Themen wie Einkaufen oder Reiseplanung helfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bing startet in einer Betaversion am 3. Juni 2009 unter bing.com und hierzulande unter bing.de. Microsoft verspricht für Europa eine benutzerfreundliche Startseite, die erste Stufe der Integration des Verbraucher- und Shopping-Portals Ciao sowie einen verbesserten Index für relevantere Suchergebnisse.

 

Stellenmarkt
  1. Kundenbetreuer (m/w/d) im Support
    i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum, Magdeburg
  2. IT-Infrastruktur Architekt für IT-Security Umgebung (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim, Kiel, Offenbach am Main
Detailsuche

Bei der Suche schlägt Bing automatisch ähnliche oder verfeinerte Suchanfragen vor. Mit so genannten Deep Links will Microsoft einen tiefen Einblick in die gefunden Seiten geben, ohne dass Nutzer sich durch die Struktur einer Webseite klicken müssen. Zudem gibt die Suchmaschine eine Vorschau auf die gefundenen Seiten. Zu bestimmten Themen soll Bing zudem direkte Antworten liefern, beispielsweise die Ankunftszeit eines bestimmten Fluges oder den Aktienkurs eines Unternehmens. Mit xRank zeigt Microsoft, was die Welt jeweils besonders interessiert und wie wie sich die Zahl der Suchanfragen über die Zeit entwickelt hat.

Auf der Homepage zeigt Bing täglich ein anderes Hintergrundbild. Das Interface gliedert sich in Suchkategorien wie "Bilder", "Videos", "Shopping", "News" und "Maps". Die Darstellung der Suchergebnisse soll dem Nutzer den Umgang mit den gefundenen Informationen erleichtern: So stellen zum Beispiel die "Instant Answers" dem User bereits eine kurze Vorabinformation zum Suchergebnis zusammen.

Darüber hinaus wird das von Microsoft im August 2008 gekaufte Verbraucher- und Shopping-Portal Ciao in Bing integriert, denn Microsoft will Konsumenten die tägliche Produkt- und Kaufentscheidung durch Empfehlungen der Ciao-Community erleichtern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Brüno 11. Jul 2009

1.: Das ist schon krank... aber die Menschen sind ja selber schuld, wenn sie ihre Daten...

kreuzundquer 02. Jun 2009

unter Extras->Einstellungen kann ich safesearch nicht finden. Entweder bin ich zu blöd...

boing 29. Mai 2009

was so einen beknackten namen hat, stößt mich schon aus prinzip ab

bing dir einen 29. Mai 2009

wo findet man so clowns wie dich eigentlich?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nancy Faeser
Der wandelnde Fallrückzieher

Angeblich ist Nancy Faeser Bundesinnenministerin geworden, um sich für den hessischen Landtagswahlkampf zu profilieren. Das merkt man leider.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

Nancy Faeser: Der wandelnde Fallrückzieher
Artikel
  1. Agile Softwareentwicklung: Einfach mal so drauflos programmiert?
    Agile Softwareentwicklung
    Einfach mal so drauflos programmiert?

    Ohne Scrum wäre das nicht passiert, heißt es oft, wenn etwas schiefgeht. Dabei ist es umgekehrt: Ohne agiles Arbeiten geht es nicht mehr. Doch es gibt drei fundamentale Missverständnisse.
    Von Frank Heckel

  2. Gesichtserkennung: Clearview soll Fotos britischer Nutzer löschen
    Gesichtserkennung
    Clearview soll Fotos britischer Nutzer löschen

    Immer mehr Länder lassen die Fotos ihrer Bürger aus der Clearview-Datenbank löschen. In Deutschland passiert weiter nichts.

  3. Spielebranche: Management möchte Electronic Arts verkaufen
    Spielebranche
    Management möchte Electronic Arts verkaufen

    EA-Chef Andrew Wilson will eine Firma verkaufen - seine. Verhandlungen soll es mit Amazon, Apple und zuletzt mit Disney gegeben haben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X bestellbar • Samsung schenkt 19% MwSt. • MindStar (u. a. AMD Ryzen 9 5950X 488€) • Cyber Week: Jetzt alle Deals freigeschaltet • LG OLED TV 77" 62% günstiger: 1.749€ • Bis zu 35% auf MSI • Alternate (u. a. AKRacing Core EX SE Gaming-Stuhl 169€) [Werbung]
    •  /