Abo
  • Services:
Anzeige

T-Systems übernimmt großen spanischen IT-Dienstleister

Firma aus Madrid hat 1.150 Beschäftigte

T-System kauft in Spanien zu. Mit dem IT-Dienstleister Metrolico übernimmt die Telekom-Tochter ein Unternehmen mit 1.150 Beschäftigten, das schwerpunktmäßig für Banken arbeitet.

T-Systems, die Großkundensparte der Deutschen Telekom, kauft den spanischen IT-Dienstleister Metrolico. Für das Unternehmen mit Sitz in Madrid erarbeiteten 2008 rund 1.150 Beschäftigte einen Umsatz von 54 Millionen Euro.

"Der Kauf von Metrolico unterstreicht unsere internationale Wachstumsstrategie", sagte T-Systems-Chef Reinhard Clemens. T-Systems hat in Spanien im Jahr 2008 einen Umsatz von 360 Millionen Euro generiert, weltweit erzielte T-Systems rund 11 Milliarden Euro. In den Bereichen Public und Automotive sieht sich T-Systems in Spanien bereits in einer führenden Rolle.

Anzeige

In Deutschland soll es in dem Telekom-Konzernbereich erstmals betriebsbedingte Kündigungen im großen Stil geben. 2009 sollen über 3.000 Stellen wegfallen, 1.500 der Betroffenen müssen mit betriebsbedingten Kündigungen rechnen, heißt es aus Unternehmenskreisen.

Metrolico gehörte bislang einer Gruppe von 40 Sparkassen, dem Versicherungskonzern Mapfre Segures Generales und dem Finanzinstitut Ceca. Zu den finanziellen Konditionen der Übernahme wurden keine Angaben gemacht. Metrolico ist schwerpunktmäßig im Bankensektor in den IT-Bereichen Infrastruktur-Management, Wartung und technischer Support aktiv.


eye home zur Startseite
T-Offlinerator 29. Mai 2009

Sollst du auch gar nicht. Die Gesamtsituation sollte man bedauern. Ich rege mich nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  2. Autobahndirektion Südbayern, München
  3. Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste SID, Dresden
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. 6,99€
  3. (-85%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Es gab doch schon vorher Spiele mit dem Prinzip...

    glendon | 13:23

  2. Anstatt rumzueiern ...

    McAngel | 13:23

  3. Re: Dass man sich wirklich mal auf Google oder FB...

    crack_monkey | 13:23

  4. Re: Hierfür braucht Disney mehr eigene Inhalte...

    genussge | 13:21

  5. Re: Daimler will es [...] anderen Herstellern...

    ChMu | 13:20


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel