Abo
  • Services:
Anzeige

Skype: Windows-Version mit Screensharing

Betaversion von Skype 4.1 bringt weitere Verbesserungen

Nach der Mac-Version von Skype hat Skype jetzt auch in die Windows-Fassung die Funktion Screensharing integriert. Damit lässt sich der eigene Bildschirminhalt anderen Skype-Nutzern anzeigen, um etwa Präsentationen darüber abzuwickeln.

Screensharing in Skype entspricht nicht einer von anderen Produkten bekannten Fernzugriffsfunktion. Der Nutzer erhält also keinen Zugriff auf andere Rechner. Der Bildschirminhalt kann nur anderen zum Betrachten zur Verfügung gestellt werden. Dazu wird das Desktopbild quasi als Video abgefilmt und dem anderen zugeschickt. Dadurch kommt es auch zu kleinen Verzögerungen, die in der Praxis aber kaum störend sein sollen.

Anzeige

Damit erhalten nun auch Windows-Nutzer die Möglichkeit, ihren Bildschirminhalt anderen Skype-Nutzern zu zeigen, nachdem Mac-Anwender dazu bereits seit Anfang 2009 in der Lage sind. Daten per Screensharing sollen auch Linux-Nutzer mittels Skype empfangen können. Ihren Desktopinhalt können sie allerdings derzeit noch nicht anderen zur Verfügung stellen.

Mit der Version 4.0 wurden die Funktionen zur Erinnerung an Geburtstage sowie zum Weiterleiten von Skype-Kontakten entfernt. Nach Protesten der Anwender wurden diese beiden Funktionen nun wieder in die Software integriert. Ansonsten kam als weitere Neuerung nur dazu, dass sich Kontaktdaten von AOL, Google Mail, LinkedIn, Windows Live Hotmail sowie Yahoo importieren lassen.

Skype 4.1 Beta für die Windows-Plattform steht ab sofort kostenlos als Download bereit.


eye home zur Startseite
lol :-) 28. Mai 2009

Welchen Quatsch du da zusammenschreibst... Sip ist das Protokoll der Wahl von Firmen. Nur...

-horn- 28. Mai 2009

moien, auf das hab ich echt schon gewartet! ich hatte mal ein 3rd party plugin für skype...

Alptraum 28. Mai 2009

Toll dein Post sagt jetzt alles aus. Sicher kannst du das auch beweisen.

voll-honk 28. Mai 2009

Ich bleibe bei Ver. 3.8 http://www.oldapps.com/skype.php <<<---

Himmerlarschund... 28. Mai 2009

Denkst du nicht, dass das dein Gegenüber sehen würde?


Alleskostenlos.ch Blog / 08. Jun 2009

Windows-Version mit Screensharing von Skype



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn
  2. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 8,99€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    Rulf | 03:57

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  3. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  4. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  5. Re: Sinn

    flow77 | 00:32


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel