Abo
  • Services:

Computerspieler planen Demonstration in Karlsruhe

"Demonstration für Jugendkultur" am Tag des abgesagten E-Sport-Turniers IFNG

Nachdem politischer Druck in Karlsruhe zur Absage einer E-Sport-Veranstaltung geführt hat, planen Computerspieler eine "Demonstration für Jugendkultur" in der badischen Stadt. Sie soll an dem Tag stattfinden, an dem das E-Sport-Turnier geplant war.

Artikel veröffentlicht am ,

Am 5. Juni 2009 findet in Karlsruhe kein 'Intel Friday Night Game' (IFNG) statt. Aber womöglich eine Demonstration, mit der Computerspieler gegen die Absage der Veranstaltung protestieren: Von Politikern oft als "Killerspieler" geschmähte Computerspieler würden dann öffentlich für ihr Hobby einstehen.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Wenn dem Demonstrationsantrag durch die Stadt Karlsruhe stattgegeben wird, will der Protestzug am Abend des 5. Juni 2009 in Richtung der Schwarzwaldhalle ziehen - dort hätte die IFNG stattfinden sollen. Die Organisatoren der Demonstration wollen ihren Protest unter das Motto "Demonstration für Jugendkultur" stellen. Die Kooperation mit Parteien lehnen sie ab. "Da derzeit in Karlsruhe der Kommunalwahlkampf im vollen Gange ist und auch das IFNG ein Spielzeug der Parteien geworden ist, haben wir uns entschlossen, jegliche direkte Zusammenarbeit zu bestimmten Parteien abzusagen", schreiben sie auf einer provisorisch eingerichteten Webseite.

Die IFNG sollte ursprünglich in Stuttgart stattfinden, wurde aber infolge des Amoklaufs von Winnenden von der Stadt untersagt. Veranstalter Turtle Entertainment war dann nach Karlsruhe ausgewichen. CDU-Oberbürgermeister Heinz Fenrich hatte das E-Sport-Turnier Anfang Mai 2009 trotz eigener Bedenken genehmigt, weil gleichzeitig auf einem Eltern-LAN der Bundeszentrale für politische Bildung unter anderem über das Thema "Killerspiele" gesprochen hätte werden können. Auf Druck von Politikern, Parteien - auch der CDU - und Jugendschützern sagte Turtle die IFNG kurz vor einer Gemeinderatssitzung ab, bei der wahrscheinlich das Verbot der Veranstaltung beschlossen worden wäre.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

bern-hard 05. Jun 2009

ich bin überhaupt kein politiker, nur ein gescheit denkender mensch. Aber du hast recht...

Wasabi 04. Jun 2009

Ich warte darauf das Schach verboten wird ... Schach hat im prinzip auch etwas mit dem...

aaaaa 01. Jun 2009

Wenn du am Wochenende mal durch die Fußgängerzone gehst wirst du mir aber nicht...

aaaaa 01. Jun 2009

Dass Karlsruhe nichts mit Schwaben zu tun hat ist dir aber schon klar?

zwanzig drei 29. Mai 2009

In 20 Jahren leben wir in einer dystopischen, totalitären Diktatur der herrschenden...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Linux-Kernel CoC: Endlich normale Leute
Linux-Kernel CoC
Endlich normale Leute

Als Linus Torvalds sich für seine Unflätigkeit entschuldigte und auch die Linux-Community Verhaltensregeln erhielt, fürchteten viele, die Hölle werde nun zufrieren und die Community schwer beschädigt. Stattdessen ist es eigentlich ganz nett geworden dort.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Kernel ZFS für Linux bekommt GPL-Probleme
  2. Betriebssysteme Linux 5.0rc1 kommt mit Freesync und Adiantum
  3. Retpoline Linux-Kernel soll besseren Spectre-Schutz bekommen

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

    •  /