Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft steigert Umsatz und investiert mehr in Entwicklung

Gerüchten zufolge soll Assassin's Creed 2 im November 2009 erscheinen

Die Entwicklungskosten von Assassin's Creed 2 sind ein Beispiel: Gegenüber Teil 1 liegen sie laut Ubisoft etwa 20 Prozent höher - rund 450 Entwickler arbeiten derzeit an dem Projekt. Ubisoft kündigt an, weiter in Qualität zu investieren. Aber auch das Geschäft mit Casualspielen läuft gut.

Artikel veröffentlicht am ,

Der französische Publisher Ubisoft hat im letzten Geschäftsjahr, das bis zum 31. März 2009 lief, einen Umsatz von rund 1,06 Milliarden Euro erzielt - rund 14 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Nettogewinn lag bei 68,8 Millionen Euro, nach 109,8 Millionen Euro im Vorjahr. Grund für den Rückgang sind höhere Vertriebs- und Marketingkosten.

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. afb Application Services AG, München

Die Bedeutung von Casualgames steigt bei Ubisoft weiter: So hat das Unternehmen mit Reihen wie Sophies Freunde und Petz zuletzt rund 31,9 Prozent seiner Umsätze erzielt. Im Vorjahreszeitraum lag dieser Anteil noch bei 25,4 Prozent.

 

Ubisoft-Chef Yves Guillemot kündigte an, weiter in die Qualität seiner Spiele zu investieren. Bei einem Gespräch mit Analysten nannte er Assassin's Creed 2 als Beispiel, das derzeit mit einem gewaltigen Team von gut 450 Entwicklern bei Ubisoft in Montreal entsteht. Die Kosten für die Produktion des Titels würden rund 20 Prozent über denen liegen, die bei Teil 1 angefallen waren. Unterdessen sind Gerüchte laut geworden, denen zufolge das Actionspiel Ende November 2009 auf den Markt kommt - eine offizielle Bestätigung durch Ubisoft gibt es noch nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. (-67%) 17,99€
  3. 4,99€
  4. 4,32€

Melus 28. Mai 2009

Das ist richtig. Ubisoft hat in letzter Zeit einige hochkarätige Spiele im Angebot. Im...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  2. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  3. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

    •  /