• IT-Karriere:
  • Services:

Risiken von Kurz-URLs entschärfen

Long URL Please legt Links offen

Die Firefox-Erweiterung "Long URL Please" kann abgekürzte URLs in voller Länge darstellen. Das Plug-in unterstützt zahlreiche Webdienste wie TinyURL und bit.ly, die Webadressen abkürzen und die echte Zieladresse verschleiern.

Artikel veröffentlicht am ,

"Long URL Please" wird wie jede andere Erweiterung im Firefox installiert. Im Konfigurationsmenü kann die Adressauflösung genauer konfiguriert werden. Die Rückkehr zu normalen Links steckt hinter der Einstellung "Replace href, and link text in full". Dadurch wird jede URL so angezeigt, als sei kein Kurz-URL-Dienst dazwischen.

Stellenmarkt
  1. TAG Immobilien AG, Gera
  2. Web Computing GmbH, Münster

Die Firefox-Erweiterung nutzt das Programmierinterface (API) von longurlplease.com, das derzeit 65 Abkürzungsdienste unterstützt. Kurze URLs sind übersichtlicher, leichter am Telefon weiterzugeben und zu notieren. Sie bergen aber große Risiken, da der Nutzer erst nach dem Klick weiß, auf welche Seite er gelenkt wird. Außerdem fallen bei den Diensten Verkehrsdaten an, die zeigen, welche IP welche Kurz-URL angelegt und wer sie aufgerufen hat.

Für die Nutzer könnten sich in Zukunft sogar unkalkulierbare Risiken ergeben, wenn sich hinter den Kurzadressen illegale Inhalte befinden, deren Aufruf strafrechtliche Verfolgungen nach sich zieht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate BarraCuda Compute 8 TB für 158,90€ + 6,79€ Versand und Edifier Studio 1280T...
  2. 60,99€ (Vergleichspreis 77,81€)
  3. (u. a. MX500 1 TB für 93,10€ mit Gutschein: NBBCRUCIALDAYS)
  4. (u. a. ASUS TUF Gaming VG32VQ1B WQHD/165 Hz für 330,45€ statt 389€ im Vergleich und Tastaturen...

axis 15. Nov 2009

http://freunde.vivis-homepage.de/Bilder/preisangabe.jpg

ggag 20. Sep 2009

http://mein-erstes-mal.net/?id=5495499

..... 28. Mai 2009

hugeurl.com ftw ;) http://www.hugeurl.com...

Blah 28. Mai 2009

Komm mal aus deinem Loch raus und mach die Augen auf.

Devon James 28. Mai 2009

Oh oh.. da ist das BKA am Werk... die haben Deinen PC schon angezapft und installieren im...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


      •  /