Abo
  • Services:

Linux Mint 7 mit Gnome-Desktop erschienen

Ubuntu mit Multimedia-Codecs

Die neue Version 7 der Linux-Mint-Distribution setzt auf den Gnome-Desktop. Neu ist, dass Linux Mint beliebte Applikationen zur Installation vorschlägt. Die Distribution basiert auf Ubuntu und liefert Multimedia-Codecs und Ähnliches bereits mit.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Als Basis verwendet Linux Mint 7 die aktuelle Ubuntu-Version 9.04. Die Wahl des Desktops ist bei Linux Mint jedoch nicht eindeutig: Während frühere Versionen von Linux Mint auch auf KDE setzten, nutzt die neue Version Gnome in der Version 2.26. KDE gibt es in einer entsprechenden Community-Edition.

Stellenmarkt
  1. Viertel Motoren GmbH, Nürnberg
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Von Ubuntu unterscheidet sich Linux Mint vor allem durch die mitgelieferten Multimedia-Codecs und Plug-ins wie Flash und andere Software. Diese fehlen in den meisten Linux-Distributionen. Neu in Linux Mint 7 "Gloria" ist unter anderem eine Liste populärer Anwendungen, die zur schnellen Installation ausgewählt werden können. Das Startmenü zeigt Favoriten an und soll bei der Suche nach einer Anwendung Vorschläge liefern. Dafür wird auch im Linux-Mint-Repository gesucht, so dass sich passende Programme schnell nachinstallieren lassen.

Neben der Standardedition von Linux Mint 7 gibt es auch die Universal Edition, in der die Codecs sowie jegliche proprietäre Komponenten wieder fehlen. Dafür sind auf der Live-DVD etliche Sprachversionen enthalten. Gedacht ist diese Variante für Nutzer in Ländern, in denen Softwarepatente gültig sind.

Die Live-CD der Standardedition sowie die Live-DVD der Universal Edition stehen ab sofort zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,49€
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 45,99€ (Release 12.10.)
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)

Der Kaiser! 04. Jun 2009

Ich denke mal "frickelpit" hat es gut gemeint. Trotzdem waren diese Infos eher für den...

Der Kaiser! 04. Jun 2009

Exakt deswegen benutz ich Linux Mint. Weil ich mir so gut wie keine Arbeit machen will..

tuxnoob 28. Mai 2009

ich hab gleich nach dem ich den artikel hier gelesen hab 'n image gesogen und...

och Leute 27. Mai 2009

Ich denke JohnnyCache hat recht, dass da vermutlich neuwertig gemeint ist. Ansonsten...

1st1 27. Mai 2009

Hast mein Statement nicht so ganz gelesen... STonX kenne ich, aber da sind die Atari...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
    Oldtimer-Rakete
    Ein Satellit noch - dann ist Schluss

    Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
    2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
    3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /