Abo
  • Services:
Anzeige

Sennheiser-Headset mit Steckkopfhörer

Headset für unterwegs

Sennheiser hat mit dem "PC 300 G4ME" ein Headset vorgestellt, das anstelle der üblichen Muschelkopfhörer mit Ohrhörern ausgerüstet ist. Das Mikrofon sitzt in der Anschlussleitung. Sennheiser will damit Spieler beglücken, die das Headset auf LAN-Events, Conventions oder Reisen einsetzen wollen.

Das Design soll störende Hintergrundgeräusche reduzieren und volle Konzentration auf das Spielgeschehen ermöglichen. Das Headset kann natürlich auch für Internettelefonie und allgemein zu Tonaufnahmen eingesetzt werden. Ein Lautstärkeregler ist ebenfalls am Kopfhörerkabel befestigt. So kann der Ton unabhängig vom jeweiligen Rechner verändert werden.

Anzeige

Im Lieferumfang des Headsets, das eine Abwandlung des Kopfhörers CX 300-II darstellt, befinden sich Ohradapter in drei verschiedenen Größen für unterschiedlichen Ohrformen.

Das PC 300 G4ME ist mit je einem 3,5-mm-Klinkenstecker für Kopfhörer und Mikrofon ausgerüstet. Ein Verlängerungskabel von zwei Metern Länge kann in der Transporttasche untergebracht werden.

Den Preis nannte Sennheiser zwar nicht, doch in Preissuchmaschinen bewegt er sich zwischen 63 und 77 Euro. Das PC 300 G4ME ist ab sofort erhältlich.


eye home zur Startseite
yafidode 15. Okt 2009

Blöde frage jetzt mal... wozu brauzcht man einen kopfhöhrer mit 2,5 mm Klinkenstecker...

Phil1234 27. Mai 2009

@Rince1234 Naja, das Headset was hier jetzt vorgestellt wurde ist ja nicht wirklich das...

fh3 27. Mai 2009

Für mich sind in-ear Kopfhörer so etwas wie die Erleuchtung auf dem Gebiet. Ich besitze...

Kurt Walch 27. Mai 2009

hier zu sehen: http://www.indal.de/twittertrends/index.php?datefrom=26.03.2009&datetill...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 9,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 117€)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Stau und Wetterdaten

    berritorre | 01:51

  2. Re: Wow, 30-40 Mbit...

    TonyStark | 01:47

  3. Re: Deswegen darf man ja auch Pokerturniere...

    plutoniumsulfat | 01:22

  4. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    plutoniumsulfat | 01:19

  5. kein Problem

    NaruHina | 01:16


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel