Abo
  • Services:
Anzeige

Ubuntu soll Android-Anwendungen ausführen

Android-Software für den Desktop

Die Ubuntu-Entwickler haben auf ihrem Treffen in Barcelona eine Laufzeitumgebung vorgestellt, mit der Android-Anwendungen unter Ubuntu laufen. Damit sollen sich die Android-Anwendungen auch auf dem normalen Desktop einsetzen lassen.

Die neue Technik wurde in Barcelona vorgestellt, berichtet Ars Technica. Es handelt sich um eine Laufzeitumgebung, mit der Android-Anwendungen unter Ubuntu - und potenziell anderen Linux-Distributionen - laufen. Möglich wurde dies, da von Android eine Portierung auf die x86-Plattform existiert.

Anzeige

Android basiert zwar auf einem Linux-Kernel, nutzt aber eine eigene Laufzeitumgebung, für die die Programme geschrieben werden müssen. Somit lassen sich normale Linux-Programme nicht einfach auf Android portieren. Damit umgekehrt die Android-Programme unter Linux funktionieren, musste Ubuntu-Entwickler Canonical eine entsprechende Umgebung für das Desktopsystem schreiben. Ars Technica beschreibt diese Umgebung als eine Art Simulator, der die nötige Infrastruktur für die Android-Applikationen bietet.

In der nächsten Ubuntu-Version sollen voraussichtlich auch Kernel-Patches enthalten sein, die vom Android-Interprozess-Kommunikationssystem vorausgesetzt werden. Derzeit fehlen laut Ars Technica noch viele Funktionen. Auch der Quelltext soll erst noch veröffentlicht werden.


eye home zur Startseite
McFly 09. Mai 2014

Ich würde mal sagen an DirectoryOpus 10 kommt in der Linux-Welt nicht mal ansatzweise...

benji83 19. Sep 2011

Warum sollte dich jemand zum Linux Umstieg bewegen sollen? Du wärst zwar bestimmt eine...

Scapegoat 29. Mai 2009

"Googles Anwendungen und Services stehen so oder so auch unter Linux zur Verfügung. Dazu...

ubuntuubuntu 27. Mai 2009

Andere Distributionen zu verdrängen. Aber für Windows reicht es eben immer noch nicht ^^

M1AU 27. Mai 2009

Classic! [...] [...] [...] Next.


greenrobot / 27. Mai 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. MEDION AG, Essen
  4. Continental AG, Lindau am Bodensee


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  2. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  3. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  4. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  5. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  6. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  7. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  8. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  9. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  10. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

IT-Sicherheit: Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
IT-Sicherheit
Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
  1. eID Willkommen in der eGovernment-Hölle
  2. Keeper Security Passwortmanager-Hersteller verklagt Journalist Dan Goodin
  3. Windows 10 Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

  1. Re: was wurde seit Ende der 90er schon besser

    knoxxi | 16:30

  2. Re: .. Wo ist denn die EU?

    Mel | 16:29

  3. Re: Grüner Populisten Bullshit

    gott_vom_see | 16:29

  4. Re: Endlich mal ein kompetenter Fachartikel...

    demon driver | 16:23

  5. Re: Warum die Aufregung?

    PiranhA | 16:21


  1. 16:13

  2. 15:36

  3. 13:15

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel