Abo
  • Services:
Anzeige

Ermittler bestätigen: Nokia 1100 kann Bankdaten ausspähen

Handy konnte bisher nur einmal für einen Angriff missbraucht werden

Vor einem Monat machte ein Bericht eines Sicherheitsunternehmens die Runde, wonach Kriminelle bis zu 25.000 Euro für ein bestimmtes Nokia-Handy zahlen. Der Grund: Sie wollen das Mobiltelefon manipulieren, um an Bankkontodaten zu gelangen. Bisher gab es keine direkte Bestätigung dafür. Nun liegt sie vor.

Gegenüber PCWorld.com erklärte das niederländische Sicherheitsunternehmen Ultrascan Knowledge Process Outsourcing, dass erfolgreich ein Nokia 1100 gehackt wurde und Bankkontodaten ausgespäht wurden. Mit dem Hack lässt sich das Mobiltelefon mit einer anderen als der über die SIM-Karte zugewiesenen Rufnummer betreiben. Auf diesem Weg könnten Unbefugte an mTANs gelangen, um darüber Zugriff auf ein fremdes Konto zu erlangen.

Anzeige

Beim Onlinebanking über das Mobiltelefon wird eine mTAN an die Rufnummer des Kontoinhabers per SMS gesendet. Diese mTAN ist nur für die angeforderte Transaktion sowie für kurze Zeit gültig. Damit soll Missbrauch eigentlich verhindert werden. Indem die versendete mTAN abgefangen wird, kann das Sicherheitskonzept umgangen werden.

Ultrascan ist es bislang mit einem manipulierten Mobiltelefon nur einmal gelungen, eine solche mTAN abzufangen. Derzeit wird geprüft, ob dies auch wiederholt möglich ist, indem die Firmware des Mobiltelefons umprogrammiert wird. Die Umprogrammierung lässt sich nur mit einem Nokia 1100 ausführen, das in Bochum gefertigt wurde. Nur diese Modellserie weist einen Fehler auf, um das Mobiltelefon zu hacken.

Damit Unbefugte etwas mit der mTAN anfangen können, müssen sie auch im Besitz der Anmeldedaten des betreffenden Kontos sein.


eye home zur Startseite
GSM 17. Okt 2009

Wie krass ist das denn??

Hörnerwhisky 29. Mai 2009

Juchuu, ich hab schon eins von Jucu (Grön- nee Finngarn- also Unland)! ;o) Damit kann ich...

Alternativvv 28. Mai 2009

troll ist er deshalb, weil weder das iphone noch die imei etwas mit dem problem hier zu...

Alternativvv 27. Mai 2009

so funktioniert das system aber immer noch nicht. die bank schickt eine sms AN EINE...

KeineAhnungWieD... 27. Mai 2009

Irgendjemand Bekanntes hat mal gesagt, dass eine (möglichst sichere) Verschlüsselung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. eg factory GmbH, Chemnitz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 1,99€
  3. (-85%) 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  2. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  3. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42

  4. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08

  5. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel