Abo
  • Services:
Anzeige

Flacher Eee PC 1008HA "Seashell" kostet 399 Euro (Update)

Neben dem von Microsoft für die ULCPC-Lizenz vorgegebenen Netbook-Einerlei (160 GByte Festplatte, 1 GByte RAM, spiegelndes 10,2-Zoll-Display) hat Asus statt des sonst in den meisten Geräten zu findenden Atom N270 (1,6 GHz) den neuen N280 (1,66 GHz) verbaut. Zwar sind 4 Prozent mehr CPU-Takt nicht spürbar, aber für höhere Benchmarkwerte gegenüber den Netbooks der Saison 2008 reichen sie gerade noch.

Der Chipsatz ist nicht der ursprünglich angekündigte GN40 von Intel, der nach jüngsten Informationen wohl gar nicht mehr auf den Markt kommt, sondern der altehrwürdige 945GSE samt DirectX-9-Grafik. Da er HD-Videos nicht decodieren kann, gibt es auch bei diesem Netbook keinen HDMI-Ausgang, sondern nur VGA. Von den sonst in dieser Klasse üblichen drei USB-2.0-Ports fiel einer dem Design zum Opfer - zwei USB-Buchsen sind aber immer noch doppelt so viele wie beim Vorbild Macbook Air.

Anzeige

Die sonstige Schnittstellenausstattung mit WLAN nach 802.11 n-Draft, Bluetooth 2.0, Audio, 1,3-Megapixel-Webcam, Fast-Ethernet sowie einem Leseschlitz für SDHC-Karten entspricht gutem Standard. Für den Akku gilt das allerdings nicht: Er besteht aus drei Lithium-Polymer-Zellen, was die flache Form des Geräts erst ermöglicht. Seine Kapazität liegt laut Asus bei 36 Wattstunden, was laut Hersteller für vier Stunden Betrieb reichen dürfte. Andere Netbooks in dieser Preisklasse kommen hier aber inzwischen auf höhere Werte. Asus gibt eine Laufzeit von sechs Stunden an.

Doch anders war die angestrebte Schlankheit des neuen Eee PC offenbar nicht zu realisieren. Das in der weißen Version perlmuttartig schimmernde Gehäuse ist an der dicksten Stelle 25,7 Millimeter dick. Asus zufolge wird der 10008HA bereits ausgeliefert, in der ersten Juniwoche 2009 soll er flächendeckend verfügbar sein.

 Flacher Eee PC 1008HA "Seashell" kostet 399 Euro (Update)Flacher Eee PC 1008HA "Seashell" kostet 399 Euro (Update) 

eye home zur Startseite
tunnelblick 03. Jun 2009

hier auch noch was für dich: [ ] du kennst den unterschied zwischen "das" und "dass...

Cassiel 29. Mai 2009

Irre ich mich oder werden bei DVI, ähnlich wie auch bei HDMI, Lizenzkosten fällig...

Cassiel 29. Mai 2009

ION ist streng genommen eine Hardware-Plattform, bestehend aus: Atom-Board, Atom-CPU...

Rlf 28. Mai 2009

Genau mein Reden! Für Studenten, die in der Uni kurz mal was nachschlagen müssen, oder in...

Mac-n-Linux 27. Mai 2009

Warum? MAccie hat es schon angesprochen: Um den Anschluss nicht zu verpassen? Apple wird...


Netbookr / 31. Mai 2009

ASUS 1008HA Seashell



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)
  3. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    derdiedas | 19:23

  2. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    derdiedas | 19:17

  3. Re: schnell gelangweilt

    plutoniumsulfat | 19:08

  4. Re: vm's

    Neuro-Chef | 19:06

  5. Re: Spätere Neuinstallation möglich?

    Neuro-Chef | 19:05


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel